Nun ist wirklich Hilfe noetig.....

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r coco1975,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Eva vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Du mußt erst ausrechnen, wieviel ein Wagen pro Tag befördert: 36.000t / 200 Wagen = 180t pro Wagen pro 6 Tagen dividiert durch 6 = 30t pro Wagen pro Tag. Ein neuer Wagen schafft das 1,5-fache: 30t mal 1,5 = 45 pro Wagen, fährt aber nur an 5 Tagen. 45 mal 5 Tage = 225t pro Wagen für die 5 Tage. Insgesamt fahren 420 Wagen: 225t mal 420 Wagen = 94.500t

Und das ganze ohne Gewähr (bin auch blond ;-) )

Helmi123 02.10.2010, 22:44

Du hast Deine Haare bestimmt nur gebleicht! :) Ich glaube (weiß), dass diese Antwort richtig ist.

0

du musst erst ausrechnen, wieviel t Kohle in einen Wagen passen. Dann kannste en Rest doch sicher schnell lösen?

icke20chuck 02.10.2010, 22:26

Ich bin mir nicht sicher, aber die Frage ist eigentlich so gestellt, dass man nicht die Anzahl der Tage mitrechnen muss.

0

Ich glaube: mit Dreisatz alles auf einen Tag runter rechnen,tonnen und Güterwagen und dann wieder auf 5 Tage etc hochrechnen...

Was möchtest Du wissen?