Nun ist das Leben an seinen Ziel Und ohne Zweck war die Reise?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde eher folgendes interpretieren: Das Leben ist am Ziel, dem Tod, und die Frage ist "War der Weg (das geführte Leben) sinnvoll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lucas1237 09.12.2015, 19:19

Hm vielen Dank. Hört sich sogar viel logischer an

0

Das ist  Blabla. Man kann nur mit Blabla antworten.  Das Leben ist zu schön, um es mit Blabla zu vertrödeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?