Nummernschild Mofa Polizei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was wäre Urkundenfälschung in Tateinheit mit Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__267.html

Ich würde bei der Strafe mal auf Enzug der Fahrerlaubnis tippen.

Und was passiert wenn man komplett ohne fährt?

Das wäre weit weniger schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich eine Anzeige wegen Fahren ohne Versicherungsschutz und Urkundenfälschung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von migebuff
23.03.2016, 17:25

Kannst du bitte mit Zitat der Rechtsgrundlage belegen, warum hier ein Fahrzeug ohne bestehenden Versicherungsvertrag geführt wird?

0

Warum macht man das?

Ist eine Versicherung abgeschlossen?
Wenn Nein dann erfolgt eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Darüber hinaus ist auch eine Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauch möglich was ebenfalls ein Straftatbestand darstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benschi72
23.03.2016, 17:28

Und was passiert wenn man komplett ohne fährt?

0
Kommentar von migebuff
23.03.2016, 17:33

Darüber hinaus ist auch eine Anzeige wegen Kennzeichenmissbrauch möglich was ebenfalls ein Straftatbestand darstellt.

In diesem Fall hier nicht. Kennzeichenmissbrauch bezieht sich ausschließlich auf "amtliche Kennzeichen".

0
Kommentar von Benschi72
23.03.2016, 20:36

Okee danke

0

Urkundenfälschung! Das gibt Ärger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benschi72
23.03.2016, 17:26

Was kann das für Folgen haben?

0

Was möchtest Du wissen?