Nummer gegen Kummer - Email

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, Ich war bzw bin selber bei dieser Beratung angemeldet und habe auch Freunde, die ebenfalls diese Beratung nutzen. Ich habe eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich habe einfach eine E mail geschrieben, wo ich meine Probleme aufgeschrieben habe. Nacheinigen Tagen habe ich dann auch eine Rückmeldung von einer Beraterin bekommen, die mich von da an unterstützt hat. Sie sind auch eigentlich allerecht freundlich, aner oft nicht Ausgebildet! Bei manchen Situationen können die dann leider nicht helfen! Aber bei allgemeinen Themen eigentlich eine guze Beratung! Lg Mila

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrung anderer hilft dir da nicht weiter. Du möchtest dich jemandem anvertrauen und es hilft definitiv schon einmal alles aufzuschreiben was einen gerade belastet. Du wirst auch bestimmt eine Antwort mit hilfreichen Tipps und Informationen erhalten. Schreib einfach alles auf was dir durch den Kopf geht und schicke es ab. Du wirst sehen, schon direkt nach Absenden der E-Mail wird es dir ein bisschen besser gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe ihnen eine E-Mail in der du deine Situation beschreibst. Ich persönlich denke nicht, dass sowas hilft, aber versuchs einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrskk
30.10.2012, 21:43

Warum sollte es nicht helfen?

0

Bei Kummer sind immer Gute Freunde oder Therapeuten die beste Lösung! Eine solche Hotline etc.würde ich grundsätzlich vermeiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrskk
30.10.2012, 21:45

Gute Freunde habe ich nicht und zu einem Therapeuten will ich nicht.
Wieso würdest du sowas vermeiden?

0

myrigegenkummer@yahoo.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?