Nummer der Ex gelöscht, richtige Entscheidung?

5 Antworten

Tu' das, wobei du dich am Besten fühlst. Wenn du denkst, du solltest den Konakt endgültig beenden, dann mach das. Außerdem wie du sagst, meldet sie sich ja eh nicht. Ich denke deine Entscheidung war positiv.

Ich gehe immer - natürlich sehr schweren Herzens und es braucht auch eine Weile, bis ich mich dazu überwinde - genauso vor... ich lösche dann auch immer alle Nachrichten, inklusive Nummern.

Ich bin schon der Meinung, dass das hilft vom anderen besser loszukommen... Also von mir gibts dafür nur Verständnis und sonst nix weiter.

Ich halte es auf jeden Fall für die richtige Entscheidung. Hätte und habe es auch so gemacht.

Ex löscht seit 3 Jahren meine Nummer nicht?

Ich hatte vor 3 Jahren eine Beziehung mit meinem Ex (3 Monate lang). Innerhalb dieser 3 Jahren hatten wir immer mal wieder Kontakt und waren weitere 2 mal zusammen und haben uns auch wieder getrennt. Er hat in dieser Zwischenzeit niemals meine Nummer gelöscht. Nur einmal, und zwar, als er in einer 2 monatigen Beziehung mit einer Anderen war. Ansonsten hat er mich nie gelöscht. Wir hatten ca. Alle 6 Monate mal wieder Kontakt und sind immer in einem Streit auseinander gegangen. Also frage ich euch Jungs/Männer : Wieso löscht er meine Nummer nicht ? Habt ihr sowas auch mal gemacht/ tut ihr sowas auch ? Will er mich irgendwie als Reserve, falls ihm langweilig wird, oder hofft er noch, dass wir wieder zusammen kommen ?
Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Klärendes Gespräch mit ihm oder nicht?

Hi Community :) Folgendes Problem. Mein ex freund hat sich nach über 3 monaten mal wieder gemeldet. Vielleicht kurz zur Vorgeschichte. Wir waren zusammen und meiner Meinung nach auch glücklich, jedoch musste ich dann feststellen, dass er damals meine beste Freundin hat bei sich schlafen lassen. Das habe ich auch nur durch zufall erfahren, also nicht von ihm. Ich habe natürlich zu beiden den kontakt abgebrochen. Nun kam er jedoch wieder an und bat mich um ein klärendes Gespräch. Ich bin hin und her gerissen, was ist eurer Meinung nach das beste was ich tun kann?

...zur Frage

ex freundin hat sich gemeldet brauch eure hilfe..

Also in mehreren beitragen steht schon vieles drin aber um es kurz zu machen.. meine ex & ich waren 1,3 Jahre zusammen sind seit 3 Monaten getrennt weil zu viel streit wahr.. dann gab ein hin und her dann wollte sie vor 1 woche kein kontakt mehr warum keine ahnung.. naja vor 3 tagen haben wir uns zufällig gesehen & 2 stunden später kam ne nachricht stalker :D was spass von ihr wahr wir schrieben alles gut danach den tag schrieb sie wieder das sie zu mir wollte da sie in der nähe ist wollte quatschen mit der hoffnung das ich da bin was ich nicht wahr .. gestern schrieben wir wieder gut verstanden nur ich fragte warum sie Kontakt wieder will sie sagte sie findet es gut das wir uns verstehen und alles ...

Dann hab ich gesagt das ich den kontakt nicht möchte weil es mir nicht gut tun würde erst wahr sie sauer akzeptiert es aber schrieb weiter so das sie wegen mir nicht schlafen kann dann schrieb ich sry dann schrieb Sie ne das macht es auch nicht wieder gut :D ich schrieb was dann ? :b sie schrieb dann , vieles was du mir nicht geben kannst und wirst;).... wie ist das zu deuten ? Was meint sie damit ? Ist das negativ oder postiv gemeint ?? & ihr verhalten ist erst ?

Ich hoffe einer kann mir helfen :/

...zur Frage

Ex freundin postet Fotos mit anderen Männern?

Hallo und zwar hat sich meine Ex von mir seid 2 Monaten getrennt Sie hat mich überall blockiert ich hätte Ihr paar Dinge nicht schreiben sollen deshalb hat Sie mich geblockt vorgestern habe ich bei einem Freund gesehen, dass Sie ein Foto postet mit anderen Männern auf Party wie soll ich das jetzt Verstehen soll ich komplett mit Ihr abschließen? Sollte ich ihre Nummer löschen?

...zur Frage

Spielt sie nur mit mir und nutz mich aus?

Hi!

Spielen Ex-Freundinnen machmal nur mit dem Ex-Freund?

Meine Ex (21) (fast 5 Monate getrennt und sie hat Schluss gemacht) ist eifersüchtig, wenn ich eine Neue haben sollte. Sie hat sich nach der Trennung doch noch jede Woche gemeldet gehabt. Dann war 3 Wochen Funkstille bis sie sich wieder meldete. Schrieben dann "normal" bis ein Streit ausbrach und sie wollte dann den Kontakt abbrechen, weil ich sie angeblich nur verletzt hätte. Dann meinte ich okay, dann mach es halt und sie dann 2 Tage später will ein Treffen. Ich schrieb ihr, dass ich Abstand möchte und antwortete ihr auch nicht mehr. Dann war Ruhe 6 Wochen lang! Zu Ostern meldete sie sich wieder ich reagierte aber nur sehr knapp drauf. Sie schrieb mir 2 Tage später wieder und meinte, sie würde sich über "Freundschaft" freuen. Ich sagte ihr, dass Freundschaft okay sei, aber es müsse dabei bleiben. Dann schrieb sie mir wieder jeden Tag über 2 Wochen lang! Vor allem ging es wieder um Erinnerungen an unsere Beziehungen und um Happy End´s in Beziehungen und warum ich nicht daran glauben würde.

Zum Schluss ging es um neue Beziehungen und ich fragte sie, ob sie ihren Traumprinzen gefunden hätte und sie meinte nur: "Tja, das sage ich dir noch nicht. Wie sieht´s bei dir aus?" Jedenfalls meinte ich, dass ich ihr schon was zu erzählen hätte, es aber zu schwierig sei und sie dann: "Was ist schwierig? Du hast ne Neue?" Dann blockte sie mich, aber nach 2 Stunden war die Blockade aufgehoben.

Jetzt ist wieder 9 Tage Funkstille. Sie hat auch eine WhatsApp-Sucht. Abends ist sie nur "online".

Was denkt ihr? Will sie mich zurück oder spielt sie mit mir? Es geht mir einfach darum, ob sie es ernst meint.

Und ich weiß Ex bleibt Ex!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?