Nullstellen dieser Funktionsgleichung berechnen?

...komplette Frage anzeigen Hier ein bild - (Mathe, Parabel)

4 Antworten

x ausklammern

x(x-2)=0   dann Nullproduktsatz (google)

x1 = 0

x2 = 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran schwer? Gleich null setzten und nach x auflösen. Da hinten nur null steht, brauchst du nicht mal die pq-Formel dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0 und 2 kommt raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gleichung hat keine nullstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?