Nullstellen bei einer Parabel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

 x1= 1, x2= 3

1. Produktform aufstellen (x minus Nullstelle)

y = (x - 1) ( x - 3)

2. ausmultiplizieren und zusammenfassen und fertig ist die Normalform



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
poldiac 10.11.2016, 17:52

Perfekt Antwort! :)

0
Wechselfreund 10.11.2016, 18:20
@poldiac

Solltest dir noch klarmachen, warum das so geht.

Ein Produkt ist dann gleich null, wenn einer der Faktoten null ist. Sezte ich für x 1 ein... usw.

0

Was möchtest Du wissen?