Nullstelle von 3•(x+0,5)(x-2)^2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Nullstellen stimmen.

-6^2=-36 und (-6)^2=+36

2*(-6)=-6*2=-12

lisalara1 03.12.2017, 21:21

Danke sie hatten mir auch in Physik geholfen 😁

1

 Die Nullstellen stimmen alle. (es gibt aber nur 2 nullstellen da x1 und x2 gleich sind)

-6^2 = -36 da erst quadrid wird und dann das mal -1 gerechnet wird.

2*(-6) = -12 = -6*2

Was möchtest Du wissen?