Nullstelle von -2x^2-6?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

jetzt müsstest Du die Wurzel ziehen... die Wurzel einer negativen Zahl ergibt aber keine reellen Zahlen als Lösung, somit gibt es keine Nullstellen für diese Funktion!

Das erkennst Du auch schon an der Funktion. Der Scheitelpunkt ist S(0|-6) und die Parabel ist nach unten offen (-2). Es geht also von y=-6 links und rechts immer weiter nach unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Nullstellen, sondern nur imaginäre Lösungen! Du bekommst eine negative Wurzel! Zeichne dir die Kurve: Der Scheitelpunkt liegt bei -2x² im Ursprung (nach unten geöffnet!) und nun ziehe diese negative Parabel noch 6 nach unten! Du bekommst keinen x-Achsenschnittpunkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurzel ziehen.

Normalerweise wären dann die Nullstellen bei Wurzel 3 und -Wurzel 3. Da aber das Ergebnis negativ ist, ist die Gleichung unlösbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
06.03.2016, 16:18

Wenn, dann bei Wurzel aus -3. Die gibt es nicht in der Menge der reellen Zahlen.

0
Kommentar von UlrichNagel
06.03.2016, 16:19

Nein bei Wurzel(-3)!

0

Was möchtest Du wissen?