Nützt eine lose Zahnspange für ein 17 jähriges Mädchen?

12 Antworten

Hi

bin jetzt 13 und hab seit ca. 3 wochen eine lose Zahnspange. Mein Unterkiefer sieht ungefähr gleich aus und ich merke jetzt schon, dass die lose Zahnspange etwas bringt. Die vorderen Zähne sind nicht mehr so sehr "übereinander".Meine Kfo meinte aber,dass ich später auch noch ne feste brauchen würde. Zu dem engen Unterkiefer : Mir wurden zwei Backenzähne gezogen damit da Platz ist muss aber nicht unbedingt sein. Aber eigentlich müsste der Kfo da was machen können und dir was vorschlagen.

Hoffe ich konte helfenund Viel Glück

LG

ich bin 12 und habe mit 10 ne feste bekommen und ich hatte dafor auch keine lose zahnspange aber jetzt hab ich ne lose ;)

Mit 17 ist es besser eine feste Zahnspange zu nehmen ich bin 13 und mein Kieferorthopäde hat halt gesagt bei der letzten Untersuchung das ich die öfter tragen muss weil ich eigendlich schon fast zu alt dafür bin hab auch mal auf eine seite gelesen das die losen zahnspangen eher was für Kinder sind.Ich würd feste nehm die lockere kriegst du auch danach wenn nciht mehr so viel zu richten ist.

Ich habe einen Kopfbiss wie schlimm wird es wirklich sein?

Hallo ich habe einen Kopfbiss, war auch beim KFO. Was ich verstanden habe muss ich eine Zahnspange tragen und das etwa 1 Jahr und eventuell wird am Ende eine Operation sein. Meine Zähne haben keinen Kontakt, das kauen fällt sehr schwer und es knackt hin und wieder mal. Halt nur die Frontschneidezähne Ober und Kiefer berühren sich was eigentlich nicht sein muss. Hab auch früher extrem gelispelt und hab es versucht in den Griff zu bekommen aber es klappt immer noch nicht. Mein Unterkiefer ist zu Groß gewachsen, sodass ich Probleme beim sprechen mit der Zunge habe. Kann das zutreffen? Was wird auf mich zukommen weil ich habe echt Angst. Ich weiß auch überhaupt nicht was es genau für eine Zahnspange ist, ob es fest oder lose ist. Oder warum ich sie so lange tragen muss. Beim Kopfbiss liegt es eher an meinen Kiefer, nicht weil meine Zähne schief sind. Ich bin auch 18 und die Krankenkasse wird die Kosten übernehmen was mich echt erleichtert. Aber wie wird mein Weg sein, und werde ich dann normal sein?

...zur Frage

Rechtliche Frage, Zahnarzt / Patient... Eigentum

Ich bin in Kieferorthopädischer Behandlung, und muss eine lose Zahnspange tragen. Jetzt möchte ich meinen Behandler wechseln. (Dies hat seine Gründe). Jetzt will der bisherige Arzt die lose Spange von mir zurückhaben. Er behauptet, die Spange wäre sein Eigentum. Stimmt das? Weil was will der mit der Spange? Die passt ja nur mir. Und der "neue" Arzt bräuchte nicht wieder von vorn anfangen. Will der mir nur eins auswischen?

...zur Frage

Brauche/kann ich eine feste Zahnspange bekommen?

Hallo, ich habe mal etwas wegen meiner Zähne recherchiert und habe gesehen, dass ich einen Tiefbiss habe...

Meine vorderen Schneidezähne überdecken vollkommen die unteren und alle Zähne im Unterkiefer (außer die Backenzähne) sind nach innen gewachsen. Manchmal habe ich auch schmerzen, da meine unteren Schneidezähne innen etwas an das Zahnfleisch stoßen...

Ich war bis jetzt noch nicht beim Kfo und habe auch etwas Angst dass es doll weg tut... :/

Eine lose Spange möchte ich nur sehr sehr ungern, da ich diese sehr oft vergesse!
Also kann ich auch bei dieser Fehlstellung eine feste Spange bekommen?

...zur Frage

Bleaching trotz loser Zahnspange?

Hey , also ich (22) muss noch für 1 weiteres Jahr eine lose Zahnspange tragen. Kann man in dieser Zeit trotzdem ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt machen lassen? Immerhin kann ich ja die Spange nach Belieben rausnahmen, müsste doch also eigentlich gehen oder? Oder spricht da was dagegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?