Nützliche Aquariumschnecken

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo! Apfel Schnecken oder Posthornschnecken würden gehen. POSHORNSCHNECKEN werden bis zu 2 cm (werden ungefär 1 Jahr vermehren sich sehr schnell gibt es in rosa und lila) . Apfel Schnecken werden bis zu 5 cm (leben zirka 3 Jahre vermehren sich langsam ich würde mir kleine Apfel Schnecken nehmen weil Neon fische sind sehr klein . ich habe selbst mal Neon fische gehabt aber die sind mir nach ein paar tagen eingegangen seit de habe ich Goldfische und platys ,Guppys und Garnelen aber die Garnelen sind mir auch eingegangen.

Panzerwels007 08.02.2013, 16:11

Danke für die Antwort! Habe mir jetzt Turmdeckelschnecken geholt, sind ja auch für die Wasserwerte nützliche "Helfer". Von Posthornschnecken wurde mir direkt abgeraten, da diese an die Pflanzen gehen.

Wie kommst du denn jetzt auf Neons? & wenn bei dir öfters Tiere sterben, solltest du dich mal über die genauen Wasserwerte informieren. Meine Neons sind ca. 1,5 Jahre alt & leben noch alle, sowie die Garnelen, die allerdings etwas jünger sind.

0

Wie wäre es hiermit?

Zebra-Rennschnecken werden nicht zu groß, sehen hübsch aus und sind Algenvertilger. Auch Geweihschnecken sind ganz attraktiv.

Panzerwels007 27.01.2013, 00:06

Wäre ja alles perfekt & zutreffend, aber leider vermehren die sich ja nicht im normalen Wasser, was eigentlich fast das Wichtigste für mich ist.

0
WiseClown 27.01.2013, 00:13
@Panzerwels007

Okay, wenn es dir um die Zucht geht, ist das was anderes. Du kannst sie natürlich auch in ein wärmeres Becken setzen, bis sie Eier abgelegt haben, und sie dann in das Garnelenbecken packen.

Bei mir klebt aktuell ein Eischiffchen an der Wand meines Froschbeckens. Es stammt von einer Apfelschnecke... ;o)

0
Panzerwels007 28.01.2013, 16:29
@WiseClown

Hmm gibt es nicht einfach eine Schnecke die sich gut vermehrt, nicht an Pflanzen geht und nicht zu warmes Wasser benötigt? Sowas muss es doch geben (außer Raub TDS)... Erstmal danke für deinen Rat!

0
Panzerwels007 28.01.2013, 18:07
@WiseClown

Danke für den Link, bei mir funktioniert die Seite aber leider nicht, seitdem ich da angemeldet bin. Werde mir wahrscheinlich die Tellerschnecken holen, also Gyraulus sp. Sehen zwar nicht besonders gut aus, aber dienen dann immerhin als Futter für meine Anentome helena.

0

Was möchtest Du wissen?