Nützen Sit ups bei Übergewicht?

4 Antworten

Sorry, aber bei dem Gewicht werden sie wohl mehr Schaden als helfen. Mache lieber viel, viel Ausdauertraining und ernähre dich gesund. Gehe joggen, schwimmen, laufen... so viel wie du nur kannst, 1-2h am Tag. Möglichst wenig rumsitzen, viel bewegen, geh mit dem Hund raus, spiel Fussball (aber nicht nur im Tor rumstehen)... etc.

Und, achte auf die Ernährung, ausreichend essen, aber richtig essen. Vollkorn sättigt viel mehr als "weise Produkte". Verzichte so weit wie möglich auf Süßigkeiten und fettige Sachen (Pizza, Chips)... Du sollst, wie gesagt, nicht hungern, aber darauf achten, was du isst und wie viel davon. Stille deinen Hunger mit hochwertiger Nahrung, Sünden möglichst weglassen - nicht über den Hunger hinaus essen, dann wird das schon.

Man soll es ja auch nicht übertreiben. -1kg pro Woche ist ein guter Wert den man anstreben sollte.

nein. dein essverhalten muss geändert werden. mit diesem übergewicht in deinem alter wirds du später krankheiten bekommen, die im allgemeinen als zivilisationskrankheiten bezeichnet werden: bluthochdruck, schädigung der gelenke (zuerst die unteren), arteriosklerose, diabetes typ 2, etc. es ist zeit für dich und deine mama (die wahrscheinllich für dich kocht und leider deine diese entwicklung unterstützt) aufzuwachen und die ernährung umzustellen. beispiel: die kaloriemenge in einer 100 g schokoladentafel wird verbrannt, wenn man (frau) ca. 10 km am stück geht. soviele situps um dein übergewicht abzubauen, kannst du ja gar nicht machen...

Ob du da schneller Bauchfett verliert kann ich nicht mit Sicherheit sagen, aber das es gut für die Bauchmuskeln ist, ja das ist sicher. Du hast nicht von jetzt auf gleich zugenommen und du wirst auch nicht von jetzt auf gleich einen Traumbody haben. Aber wenn du so weiter machst, dann werden dir die Mädels zu Füssen liegen.

Mach aber auch Ausdauersport. Radfahren und wenn du laufen kannst, dann lauf.

Kann Bauchfett zu Muskeln geformt werden?

Wenn ich Sit-Ups mache, bekomme ich ja logisch Bauchmuskeln. Ich habe aber leider eine kleine Fettschicht .. kann ich diese durch Sit-Ups in Muskeln umwandeln? Wie kann ich eigentlich abnehmen? Danke!

...zur Frage

Abspecken^^

Ich möchte einen normalen trainierten Bauch haben, und zwar in spätestens 7-8 Monaten... zurzeit habe ich einen dicken Bauch, Speckrollen usw. 1,73 groß und 66 Kg schwer

ist das möglich, wenn ja, welche Sportart? Ich gehe regelmäßig 2 mal die Woche schwimmen...

Ich weiß nach dem BMI habe ich kein übergewicht aber die rollen nerven... also was kann ich tun? Ich kann aber keine Liegestütze machen, da ich immer nach 10 umfalle xD aber sit ups kann ich viele (70-80 am Stück), gibts auch was anderes was ich machen kann?

Also Fitnessstudio ist zwar gut, aber meine Mutter lässt mich NOCh nicht dahin gehen

...zur Frage

50 - 100 sit ups am tag

Moin,

Ich wollte ein wenig am Bauch abnehmen. Ich gehe ca. 2-3 mal in der Woche in das Fitness-Studio und wollte gerne wissen ob es was bringt, zusätzlich 50-100 Sit ups am Tag zu machen. Würde das dann natürlich jeden Tag machen. Würde gerne wissen ob das überhaupt was bringt gezielt am Bauch fett zu verlieren.

danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Was bringt Abendsport?

Ich mache jeden Abend 30 bis 35 Liegestütze und ca. 20 bis 30 Sit Ups wollte euch mal fragen, ob es wirklich was bringt und ob man dadurch auch Bauchfett reduzieren kann. Oder muss man wirklich ein Fitnessstudio besuche un intensiver trainieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?