Nürnberg oder Stuttgart - Flughafen?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 4 ABSTIMMUNGEN

Nürnberg 50%
Stuttgart 50%

4 Antworten

Stuttgart

Kommt auf die Zeit an, zu der du dort hinfährst, am Besten mit Bus oder so, da geht es schneller (wenn denn einer hinfährt :P)

Stuttgart

Der Stuttgarter Flughafen ist um einiges größer als der Flughafen Nürnberg. Der Flughafen Stuttgart bietet eine große Einzelhandelsfläche und ist vor ein Paar Jahren massiv ausgebaut worden, sodass die jährlich abfertigbare Kapazität ca. 14 Mio Passagiere beträgt, wobei das Verkehrsaufkommen 2015 bei 10,5 Mio Passagieren lag. Das heißt im letztendlich das es noch eine angenehme leere Atmosphäre gibt, ohne größere Warteschlangen.

Zudem hat der Stuttgarter Airport ein besseres Rating bei der befragung von Passagieren erlang (2015).

Nürnberg

In und um Stuttgart hast du laut eines ADAC-Berichts, den ich leider gerade nicht mehr finde, die höchste Stauwahrscheinlichkeit im gesamten Süddeutschen Raum. Um Nürnberg ist der Verkehr auch mal dicht, aber Stuttgart ist schon so ein fieses Konglomerat. Finde Nürnberg einfach sympathischer.

Gas1geber 08.07.2016, 12:18

In Nürnberg bräuchte man nur noch Langstrecken z.B. nach Dubai. Würde sich das für eine Airline lohnen?

0
offeltoffel 08.07.2016, 12:20
@Gas1geber

Ich verstehe die Frage leider nicht. Was hat das mit deiner Entscheidung zu tun, welchen Flughafen du nimmst?

0
Nürnberg

Das musst du abwägen:

- Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel

- Kosten Parkhäuser

- Flugzeiten

- Komfort des Flughafens

- Fluggesellschaft

-....

ich würde so aus dem Bauch für Nürnberg tendieren (kein Nachtflugverbot, gute Erreichbarkeit mit S-Bahn, bessere Umsteigebedingungen in Nürnberg Hbf)

Was möchtest Du wissen?