Nudeln verschluckt. Wie bekomme ich sie wieder aus der Luftröhre?

5 Antworten

Wenn du etwas in der Luftröhre hättest, würdest du automatisch die ganze Zeit husten denke ich mal. Sicher, dass du dir das nicht nur einbildest? Manchmal fühlt es sich einfach noch so an, wenn man sich vorher verschluckt hat.

Ich spüre sie schon seit 32 Stunden und fühle etwas, dass sich beim Schlucken bewegt, also denke ich schon, dass die kleine Nudel in der Luftröhre ist.

0

Es stellt sich die Frage ob diese tatsächlich in der Luftröhre ist. Denn so einfach geht das eigentlich nicht. Vermutich ist sie in der Speiseröhre gelandet.

Wenn die Nudel bis zur Lunge vordringt wäre eine Lungenentzündung denkbar. Aber wie immer bei solchen Dingen, wenn du dir nicht sicher bist bleibt nur der Weg zum Arzt/Krankenhaus.

Wie gesagt ist in meiner Nähe kein Arzt oder Krankenhaus, zudem bin ich mir ziemlich sicher dass sie in der Luftröhre ist, weil so eine kleine Nudel niemals so lange in der Speiseröhre hängen bleiben könnte.

0
@SuperMarioFreak

Normal atmen kannst Du? Macht es Geräusche beim atmen? ist die Nudel hohl?

Wenn Du dir absolut sicher bist dass du etwas in der Luftröhre hast, bleibt dir nix anderes übrig als einen Arzt/Krankenhaus aufzusuchen.

0
@YaRatgeber

Normal Atmen ohne Schmerzen und Geräusche ist möglich. Mittlerweile habe ich sehr selten ein Stechen in der Brust. Die Nudel ist solid und hat einen Durchmesser von etwa einem Millimeter. Ich denke, dass sie etwa 1 cm lang ist. Arzt ist erst in zwei Tagen möglich.

0
@SuperMarioFreak

Dann musst du dich in ein Taxi setzen und ins Krankenhaus fahren. Wenn du glaubst es wird schlimmer wähle 112.

Ansonsten lass dich unter http://www.116117info.de/ beraten. Das ist der ärztliche Bereitschaftsdienst.

0
@YaRatgeber

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort. Da es sich aber gleich anfühlt wie vor zwei Tagen, warte ich einfach noch bis ich wieder Zuhause bin. ;)

1

Durch ktäftiges Husten wird die Nudel wieder nach oben gedrückt.

Ist es normal das nach vielen Husten die Bronchien oder die Luftröhre sich gereizt anfühlt?

Und zwar huste ich seit 2 Tagen regelmäßig, und jetzt fühlt sich beim trinken, ich bin mir nicht ganz sicher die Luftröhre oder die Bronchien gereizt an. Ist das normal? Und was kann ich gehen Hustenreiz tun? Lg lila

...zur Frage

Durch zu viel Nudelsupper durchfall?

Hallo, Ich war vor 5 Tagen krank und dazu gehörte auch durchfall. Dann war es einmal weg und ich dachte ich wäre gesund. Nun aber hatte ich wieder Durchfall. Wir haben in der Zeit nur Nudel/Hühnersuppe gegessen. Kann es sein das es noch von der Krankheit kommt oder von der Nudelsuppe ?

...zur Frage

Wasser in luftröhre nach schwimmen

Waren heute schwimmen, habe mehrmals Wasser verschluckt! Jetzt geht es auch nach Husten nicht aus der luftröhre raus! Ist so in Höhe luftröhre

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Sodbrennen.Was kann ich trinken?

Moin ich bin M und 21 Jahre alt. Habe seit 3 Jahren extreme Probleme mit reflux. Fast täglich Sodbrennen. Mittlerweile nehme ich es mehr ernst als in der Vergangenheit. Habe oder hatte auch einen Zwerchfellbruch welcher das Sodbrennen glaube ich auch noch etwas stärker macht. Naja meine Frage ist was soll ich den bitte noch trinken oder essen wenn ich nichts mit fett und starker Würzung essen kann. Knoblauch geht z.b gar nicht mehr, Scharf auch nicht obwohl ich scharfes Essen geliebt habe. Und trinken soll ich auch nur noch Wasser oder wie ? auch n bisschen fad auf dauer oder nicht ? :)

Hat zufällig einer selbst solche Probleme und kann mir ein paar Tipps da lassen ? :)

Mfg

...zur Frage

Wie nehme ich am besten ab, und was soll ich Essen?

Hallo zusammen,

Ich würde sehr gerne paar Kilo abnehmen, aber weiß nicht was ich am besten Essen soll und zu welchem Zeitpunkt.

Gehe seit 1 Woche wieder in Fitnesstudio (Ausdauertraining) und will diesmal alles versuchen richtig zu machen.

Bin Handwerker und auf der Arbeit auch dadurch sehr aktiv.

Gehe momentan 3 mal in die Woche zum Training. Bin mal eine Zeitlang 4x in die Woche gegangen, aber bin 2 mal nach einem Monat ungefähr Krankn geworden da ich es glaube ich übertrieben hab und mein Körper es nicht gewohnt war.

Meine frage wäre, was könnte ich oder soll ich am besten morgens auf der Arbeit essen, und was nach der Arbeit bevor ich zum Sport gehe oder generell.

Würde mich auf hilfreiche Antworten sehr freuen vielen Dank im voraus

Lg Potter

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?