Wie lange brauchen Nudeln zum kochen?

... komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Zum Warten bis das Wasser kocht, Höchste Stufe mit Deckel. Danach etwas zurückschalten, Nudeln rein, ohne Deckel. Sollte das Wasser Anfangen zu Überlaufen, runterschalten. Wie lange die Nudeln haben kommt auf die Nudeln drauf and und steht meist auf der Packung, aber grundsätzlich 7-12 Minuten, man sollte Zwischendurch einfach mal Probieren ;) Viel Spass und gib auf deine Küche acht  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasorimyheart
15.02.2016, 17:56

Haha danke das werde ich :)

0

Wie lange sie kochen müssen, steht auf der Packung. Ich würde mehr Wasser nehmen. Deckel raus, bis es kocht, Nudeln rein, Deckel ab. Kurz vor Kochende würde ich Eine Nudel rausfischen und probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Topf + wasser
Auf den herd
Dann warten bis blubbert
Nudeln rein
Umrühren
Hitze runter fahren also dass es ned überläuft
10min kochen
Abgiessen
Lg :D fackel nix ab :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sasorimyheart
15.02.2016, 17:57

Werde es versuchen :D Danke :)

0

Mach zuerst den herd auf die höchste stufe bis das wasser kocht. dann n bisschen salz dazu und die nudeln reinhaun. dann so auf hälfte der temperatur ca 10 minuten kochen. variiert von nudelart zu nudelart. einfach zwischendurch mal probiernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nudelwasser (75% des Topfes füllen) auf den Herd stellen, salzen, und warten bis es kocht. (100 Grad, blasen bilden sich am OBEREN wasserrand nicht am Topfboden). Dann die Nudeln Reinschütten, und solange kochen bis sie nach gewünschte Konstistenz haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der Topf mit 1 Liter halbvoll ist, ist er zu klein. Die Nudeln brauchen genug Wasser, sonst verkleben sie, also eher 2-3 Liter (je nach Menge der Nudeln). Wie lange die kochen müssen steht auf der Packung. Für Nudelsalat eher 1-2 Minuten früher raus holen. Farfalle (die "Schmetterlinge") oder so brauchen 10 min, daher mal nach 8 min probieren, das geht sonst schnell bis es zu Matsch geworden ist.

Deckel drauf spart Energie, dann aber auch entsprechend die Hitze runterstellen, sonst kocht es über. Bei geringer Erfahrung empfiehlt es sich ohnehin am Herd zu bleiben, während die Nudeln kochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wassermenge kommt  auf  die  Nudelmenge  an^^. Mensch das steht doch nun alles auf der Nudelpackung drauf^^ . Wasser Kochen  etwas  Salz  dazu,  dann  kommen die  Nudeln  rein, Herd  zurückdrehen und  dann  Deckel  drauf aufn  Topf. Wenns  überkocht  Deckel  etwas  lüften. Joa  wie  lange  kochen? Bis  sie  bissfest  sind-  also  einfach  mal  testen nach  ca  10  minuten  ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dahika
15.02.2016, 17:55

10 Minuten sind meist zu lang.

0

wie es die anderen schon schrieben, aber wenn du nicht ganz sicher bist, kannste auch zwischendurch dir ne nudel rausangeln und testen, ob sie schon durch sind bzw weißt du dann schon, ob du den herd ausmachen kannst und die restwärme ausnutzen tust bis sie endgültig durch sind. Sind meist so 5 bis 10 min :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stufe 4 bis es kocht. Dann runter schalten, es kocht weiter. Du kochst sie so lange bis sie weich sind, dann abgießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menge an Wasser variiert je nach Menge der Nudeln. Die Nudeln sollten auf jeden Fall kpl mit Wasser bedeckt sein, sogar ein cm drüber. Etwas Salz dazu und dann auf Stufe 4 stellen (wenn das bei euch die höchste Stufe ist). Zuerst erwärmst du allerdings nur das Wasser, bis es kocht! Dann gibst du die Nudeln und das Salz hinzu. Kochzeit kommt auf die Nudelsorte drauf an und ob es frische sind oder nicht. Mit mind. 6-8 Minuten musst du rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also 1 Liter ist etwas wenig, Topf halbvoll klingt schon besser. Dann Deckel drauf und Herd voll aufdrehen (9), bis das Wasser kocht, also blubbert. Dann Salz und einen Schuss Öl rein und die Nudel. Dann kannst du etwas runterdrehen (6-7). Zwischendurch immer mal umrühren, damit nichts festklebt. Dauert ca 10 Minuten, gegen Ende einfach mal eine Nudel probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steffenOREO
15.02.2016, 17:54

Öl in die Nudeln? Wer macht denn sowas? Ist ja ekelhaft.

0

Die Kochzeit hängt auch von der Nudelart ab. Manche Nudeln sind nach 4 Minuten bissfest, andere brauchen 10-12 Minuten. Schau mal, was auf der Packung steht! Um sicher zu sein, kannst du vor dem Abgießen eine Nudel aus dem Topf fischen (mit Löffel oder Gabel) und sie probieren, dann schmeckst du, ob die Nudel fertig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du mal echt coole Tipps bezüglich Nudeln haben möchtest, dann schau mal bei diesem Blog vorbei, habe dort erst richtig interessante Tipps gefunden: http://kochbock.de/blog/ratgeber-essen/nudeln-richtig-kochen/

Ich denke das sollte all deine Fragen beanworten :D...Schon verrückt, was man beim Nudeln kochen alles falsch machen kann ;-)! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Groesse der Nudeln an. Aber so 10 Minuten. Bei Nudelsalat sollten sie etwas 'al dente' sein. 
Einfach mal so nach 8 Minuten probieren. Etwas Biss aber nicht zu hart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also meine Mutter macht zuerst auf die höchste stufe. Dann wenn sie anfangen zu köcheln und es sich blasen bilden, schaltet sie auf die niedrigste Stufe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wasser auf herd bis es kocht dann nudeln rein und runter drehen, so auf zwei, schauen das es net überkocht sollte abernkochen. Wie lange die nudeln kochen muessen steht normal auf der packung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also:

Wasser bis zur Hälfte in Topf

Salz und bisschen Öl rein und auf volle Pulle erhitzen

Nudeln rein, wenn das Wasser kocht und Deckel drauf

ab und zu umrühren und aufpassen, dass nix überkocht (zu Not runterschalten)

Nach so ca. 10-15 Minuten sind sie fertig, einfach eine Nudel probieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?