NRW Wenn ich mit Fachabitur studieren gehe und den Bachlor erreiche kann ich dann Master an einer Uni machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Theoretisch ja, aber viele Unis bauen gegenüber FH-Bachelors gewisse sehr intelligente formale Hürden auf. Muss aber nicht immer so sein ! Meist reicht schon ein Bachelor mit mindestens 2,5.

Du hast mit dem FH-Bachelor kein Abitur, sondern die Allgemeine Hochschulreife, die auch das Abitur vermittelt. Studierst Du dann damit fachfremd weiter, so bekommst Du allerdings keine Förderung mehr ! Das hat die SPD unter deren  Bildungsminister Engholm bereits 1982 abgeschafft !

Ist also nur noch was für Leute aus gut betuchten Familien. So sieht eben SPD-Politik in der Praxis aus !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danach kannst du an einer Universität studieren, richtig.
Ich weiß aber leider nicht, ob man mit den folgenden Master studieren darf oder nochmal irgendeinen Bachelor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kolonbine 27.11.2016, 20:12

Kennt sich den keiner damit aus??

0
Rose0 27.11.2016, 20:15
@Kolonbine

Ich bin mir da nicht ganz sicher. Du hast ja nach dem Bachelor quasi dein volles Abi und deinen Bachelor. Normalerweise müsste es dann möglich sein einen Master an einer Uni zu machen. Einen Master an der FH kannst du danach auf jeden Fall machen. Warum sollte es dann an der Uni nicht gehen?

0
ThenextMeruem 27.11.2016, 20:21

Master an einer Universität ist aufjedenfall möglich

0

Was möchtest Du wissen?