Nur eine Phase?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich halte es nicht für eine Phase. Dafür hast du es in meinen Augen einfach schon zu lange. Zwei Jahre mit solchen Gedanken im Kopf rumzurennen ist keine Kleinigkeit mehr.

Du solltest dich jemandem anvertrauen und dir professionelle Hilfe suchen.

Was möchtest Du wissen?