Novalnet ag ecollect?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Novalnet ist kein Inkasso-Dienstleister. Das zählt eher zu den Finanzdienstleister. Wie auch immer: Die bieten für diverse Online-Shops Zahlungs-Schnittstellen an.

Normalerweise müssen sie dir aber sagen, auf welchen Online-Shop und welchen Einkauf es sich bezieht.

Wenn du sicher bist, dass du nirgendwo Schulden hast, kannst du es auch theoretisch erst mal ignorieren. Nur Gerichtspost ist wichtig. Wenn du dir unsicher bist, frage schriftlich (!) nach: "Werte Novalnet. Ich habe keine Ahnung, was sie wollen. Sie möchten mir bitte erst einmal erläutern, was für ein Einkauf hinter ihrer Forderung steckt und sie möchten mir Vertragsnachweise und Zustellnachweise vorlegen."

Inkassogebühren oder Strafgebühren darf Novalnet übrigens ganz grundsätzlich nicht fordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen, Novalnet ist ein Zahlungsdienstleister und arbeitet mit eCollect AG zusammen. IchmagKekse00 hat offensichtlich einen Brief von denen erhalten. Schau mal genau hin, es ist 100 % sicher, dass da auch der Grund für die Forderung drin steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ein online bezahl Dienst.

In diesem Zusammenhang sind keine inkassogeb zu zahlen.

Lastschrift Rückläufer ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchmagKekse00
19.05.2017, 21:27

Nein, habe gar nichts davon, deswegen wundert es mich.

0

Was möchtest Du wissen?