Nougat 7.0 von einem anderen Land?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An sich ja. Es kann allerdings sein, dass manche Funktionen oder ähnliches nicht funktionieren werden. Hier sind zum Beispiel die Frequenzen zu nennen. Du kannst es aber grundsätzlich problemlos aufspielen und die deutsche Sprache auswählen. 

Da ich in der gleichen Situation bin, habe ich mich persönlich für eine andere Variante entschieden. Mein S7 edge ist von A1, sodass ich mir gestern die brandingfreie/offene Android-6-Version für Österreich auf mein Handy gespielt habe. Nun ist es quasi ein freies Gerät und ich hoffe, dass das Update so bald eintreffen wird.  

Danke für die Antwort. Könntest du mir vl. genau sagen welche Version du Runtergeladen hast? Hat man da iergendwelche nachteile etc.? Würde das auch gerne machen.

0
@deadinluko

Wenn du die offene Firmware für Österreich herunterlädst hast du keine Nachteile nein. Es ist quasi wie deine aktuelle Firmware nur ohne das Branding. Es ist dann so, als hättest du das S7 edge frei gekauft. Updates dauern bei Provider-Geräten immer länger, da diese das Update ebenfalls erst anpassen müssen. Bei brandfreien Geräten ist das nicht der Fall.

Ich gebe dir mal den Link zur Firmware, welche ich mir heruntergeladen und installiert habe: https://www.samdownloads.de/download/g935fxxu1bplb-ato-6-0-1-open-austria/

1

Du kannst auch mit einem VPN arbeiten. Ich habe das bei mir so gemacht, einfach über einen deutschen oder amerikanischen Server nach dem Update suchen und schon hast du das Update.

Habe ich schon Probiert, über Opera VPN. Hat aber aus irgendeinem Grund nicht funktioniert. Was für einen VPN hast du benützt?

0

Ebenfalls den von Opera. Allerdings habe ich ein Oneplus 3.

0

Was möchtest Du wissen?