Notwehr oder Strafe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Gott: Geh nach Hause und ordne dein Leben und halte dich von solchen Menschen fern. Sprich: Schau das du dich in ein vernünftiges Umfeld begibst. Das erspart die Ärger dieser Art.

Zum Thema: Wenn du keine Zeugen hast, die sagen, er hat dich geschlagen, kannst du eine Anzeige bzw Strafe vergessen. Wenn du ihm sofort nach dem er dir eine gelascht hat, zurück geschlagen hättest, und er dich dann wegen Körperverletzung angezeigt hätte, hättest du auf Notwehr plädieren können. Aber doch erst in den Keller rennen und Schlagwerkzeug holen. Dann ist es zu spät für Notwehr.

Vergiß es und halte dich fern ist mein Rat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardCora
17.12.2015, 13:41

Du....ich habe dich nicht nach meinem Leben gefragt! Und es ist einfach nur frech von dir, sowas zu schreiben! Ob ich mein Leben im Griff habe weißt du doch gar nicht und geht dich auch ehrlich gesagt nichts an! Ich habe hier eine Frage gestellt und nicht dich über deine Meinung nach meinem Leben!

0
Kommentar von HardCora
17.12.2015, 13:42

Und Zeugen habe Ich übrigens auch dafür

0

solange du damit nicht zugeschlagen hast dürfte es nicht so wild werden war ja eine notsituation 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HardCora
17.12.2015, 13:40

Nein ich hatte auch nicht vor damit zuzuschlagen! Er sollte rein als Druckmittel dienen, sonst hätte ich ja spätestens zugeschlagen als er auf mich zukam^^

0

 in dem Moment hat er mir schon eine geknallt. Ich meinte zu ihm, dass das nur mein Mann dürfte

Das ist nicht dein Ernst jetzt , oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darklin
17.12.2015, 13:36

find ich auch n bissel heftig überhaupt männer die frauen schlagen wtf ihr seid keine richtigen männer 

1

Was möchtest Du wissen?