Notruf wer geht da ran?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Leitstellendisponent wird man gesondert ausgebildet, um auf die Herausforderungen von aufgeregten Anrufern und unklaren Meldungen vorbereitet zu sein. Dennoch werden zumindest bei der Feuerwehr (112) fast immer andere feuerwehrtechnische und medizinische Ausbildungen vorrausgesetzt. In einer Stadt / einem Kreis mit Berufsfeuerwehr sitzen normalerweise die Beamten der BF in der Leitstelle, in Kreisen ohne Berufsfeuerwehr sind dort andere Angestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxFoBexx
16.07.2013, 00:31

Leitstellendisponent war das Stichwort :D Naja viel findet mann ja nicht grade auf Google und Co. aber danke :)

0

Beim Notruf 110 ist es ein Polizist, bei 112 ein Feuerwehrmann in der Leitstelle. Wenn du von Handy die 110 wählst, bist du mit einer Polizeistation in deine Nähe verbunden. Wie das technisch funktioniert kann ich nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der 112 landest du in der Feuer- und Rettungsleitstelle. Dort sitzt ein Disponent, der sowohl über eine feuerwehrtechnische als auch eine rettungsdienstliche Ausbildung verfügt und zudem speziell für den Job des Disponenten geschult wurde.

Bei der 110 landest du bei der Einsatzzentrale der Polizei, wo dich ebenfalls ein entsprechend ausgebildeter Beamte mit Diensterfahrung erwartet.

Über Notrufsäulen landest du beim Zentralruf der deutschen Autoversicherer, was ein Callcenter ist.

Über den eCall im Auto landest du beim Fahrzeughersteller, der dich ggf. weiterleitet. Auch hier sprichst du zunächst mit einem Callcenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst die Kreisleitstelle und da sitzen bei 110 Polizisten und bei112 Rettungssanitäter oder Feuerwehrleute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizist oder Sanitäter oder Feuerwehrmann/frau werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eher Callcenter agenten aber das sind trotzdem beamte die dann die Fälle zu beamten und so weiter weiterleiten und alles organisatorische

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kreidler51
15.07.2013, 23:14

Nein, leider nicht Richtig.

1

Was möchtest Du wissen?