Notproblem bei klarintte

2 Antworten

Du musst sie einfach trocknen lassen... und wenn du es auseinander bekommen hast, dann nimmst du eine feile und schleifst ein bisschen von dem Holzrand ab der die Birne blockiert. Es klemmt nämlich, weil durch die Feuchtigkeit das Holz aufquellt... Ich hatte auch mal das Problem;)

Die schnellste Lösung wäre es, beim Instrumentenhändler eine Klarinette leihen oder kaufen und das alte bitchige Teil entsorgen.

ok danke ich werde mal schauen wie es läuft :)

0

Nein, auf keinen Fall! Nur weil der Kork zwischen Birne und Mundstück aufgequollen ist, heißt das auf keinen Fall, dass die Klarinette kaputt ist! Außerdem muss man sich auf ein neues Instrument einstellen und sich ein gewöhnen, das geht nicht in einer Stunde!

0

Was möchtest Du wissen?