Notnahrung für Bunker usw...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unter dem Suchbegriff " Langzeitnahrung " findet man zu happigen Preisen vorwiegend dehydrierte Lebensmittel, die dann aber auch gut gelagert extrem lange ( über Jahrzehnte ) verzehrfähig sind.

Solche Spezialprodukte sind aber normalerweise nicht notwendig, auch viele " normale " Lebensmittel sind schon relativ lange haltbar. Konserven, Fertiggerichte in der Tüte, Trockenprodukte wie Reis...Nudeln....Linsen...Bohnen ect. kann man in größeren Mengen wesentlich preiswerter bevorraten, man muß den Vorat bloß regelmäßig normal verbrauchen / neu auffüllen.

Selbst in extremen Krisensituationen wird man kaum monatelang keinerlei Möglichkeit haben, an Nahrung zu kommen. Und wenn das trotzdem absehbar ist, verläßt man eh die Region ( früh genug ).

Ein vernünftiger Vorrat an Sachen, die relativ lange halten und die man eh kontinuierlich verbraucht ist da wesentlich sinnvoller, als Spezialnahrung für viel Geld. Der Vorteil ist allerdings, man braucht sich die nächsten 10 Jahre keinen Kopf mehr machen, wenn man in sowas investiert.

@newcomer

Einlagern werden wir natürlich nur lange langerfähige Lebensmittel in Form von Grundnahrungsmittel (zum Verarbeiten), Tockennahrungsmittel (Nudeln, etc), Fertignahrungsmittel (Suppen, Saucen, etc.) und Konserven (Fleisch- und Fischkonserven, etc.). Ich nehme meinen Lebensmittelbunker als Muster: - - Nudeln in jeder Form, am besten ohne Ei - Haferflocken, Mehl, Polenta, Reis, Zucker, Honig - Hülsenfrüchte wie Bohnen, Kichererbsen, Linsen - Trockensoja, Miso - Knäckebrot und fertige Brotbackmischungen - Öl, Essig - Fertigsugo, Instantsaucenwürfel, Paradeispürree, Paradeismark - Fisch-, Fleisch- & Wurstkonserven - Konserven mit Fertigsuppen & -gerichten - abgepacktes Sauerkraut - Trockensuppen, Suppenwürfel, Suppengrün, Suppennudeln - Gewürze, Trockenzwiebel - Kekse, Schokolade, Traubenzucker - Trockenfrüchte, Müsliriegel - Kaffee, Löskaffee, Tee, grüner Tee, Zucker, Kaffeeweisser, Milchpulver, Kakao - Saftsirupe, haltbare Fruchtsäfte, Schnaps, Wein & Bier, Mineral - Toiletteartikel, von Zahnpaste, Klopapier, Seife über Waschmittel, Hirschhornseife bis hin zu Tampons, Binden, etc. - Kerzen, Teelichter, Ersatzglühlampen, Batterien, funktionierende Taschenlampen können sehr hilfreich sein!

Gehen sie davon aus, dass in Krisenzeiten nicht immer Strom zur Verfügung stehen wird, also lagern sie Lebensmittel, die auch roh verzehrbar sind! Brot mit Fleischkonserve, etc.

Erzählen sie niemanden davon, denn sonst stehen all jene da, die nicht vorgesorgt haben!

Wechseln sie ihre Ersparnisse in Gold- und Silbermünzen um, möglichst viel in kleine Werte (zehntel Unze, achtel Unze, viertel Unze) – Gold und Silber wird Zahlungsmittel!

Schauen sie, dass sie immer einen ausreichenden €urobetrag im Haus haben, denn die Karten (Bankomat-, Kreditkarten) versagen als erste, gleichzeitig kann man auch physisch kein Geld mehr abheben.

Versorgen sie sich mit den notwendigen Medikamenten – eine erste Hilfe Grundausrüstung sollte in jedem Fall vorhanden sein!

Werkzeug, inklusive Klebeband und Plastikplanen sollte auch vorhanden sein!

Lassen sie sich möglichst ihre Zähne noch machen (sollte dies notwendig sein!)

und wenn es soweit ist, bleiben sie möglichst im Haus!

0

Wofür? Bist du dumm oder brauchst du eine Mutter?

"Wofür? Bist du dumm oder brauchst du eine Mutter?" ... :D

Erst hab' ich über diese provokative Frage gelacht. Dann über den User.^^

0

du willst wohl überleben, hä? klau mir ja nich die lebensmittel aus meinem lieblingssupermarket. hast du denn neben deinen essensorgen überhaupt einen bunkerplatz?

Wer an den Weltuntergang glaubt ka . Des is efunden und es wird nix Passieren!!!

Endlich jemand, der korrekt denkt!!!!!!

0

Die Amis haben gelabert es wird im mai 2011 war judgement day die christen kommen in den himmel bla bla bla .. Leute des is Alles kinderquatsch hört nicht auf den Schmarn ! manchmal muss ich lachen was die alles labern die Comicker -.- (nix gegen Amerikaner)

0
@vika921

Was hat die Frage mit euren Weltuntergangstheorien zu tun?

0

Was möchtest Du wissen?