Nothaltebucht

6 Antworten

Gehe mal davon aus, daß ein LKW-Fahrer genügend Pflichtbewußtsein hat und es früh genug bemerkt..wann die Zeit gekommen ist, die Lenkzeit zu unterbrechen..solch eine Frage dürfte also absolut nicht aufkommen m. E. nach..oder??

Selbst wenn die Lenkzeit des Fahrers abgelaufen ist, darf er dort nicht parken. Er hat seine Lenk- und Ruhezeiten so einzuplanen, dass er einen entsprechenden Parkplatz aufsuchen kann. Und darf dafür nicht einfach Nothaltebuchten nutzen.

Egal ob seine Lenkzeit abgelaufen ist oder nicht.

Er darf dort nicht parken !!!

Rechtsfahrgebot an Kreuzung mit vierspuriger Straße?

Hallo,

wie ist hier die rechtliche Situation (siehe Zeichnung)?

Ich muss des öfteren aus der Lipperheystr. links in den Kurfürstenring abbiegen und erlebe ständig, dass Fahrer aus der Gantesweilerstr, die etwas versetzt einmündet, rechts abbiegen in den Kurfürstenring und direkt auf die linke Spur wechseln.

Dürfen die das? Wer hat bei solch versetzten Einmündungen Vorfahrt?

...zur Frage

darf ich mit nem roller also 50er führerschein eine enduro mit 50 ccm fahren?

...zur Frage

LKW TÜV und SP abgelaufen - Strafe für Fahrer möglich?

Hallo. Ich habe die Tage gesehen dass bei dem LKW und Auflieger mit dem ich derzeit fahre sowohl der TÜV als auch die SP abgelaufen ist. Zugmaschine TÜV seit August 14, Auflieger TÜV seit Februar 14. Bei den SP Prüfungen bin ich mir nicht ganz sicher seit wann diese abgelaufen sind. Den Arbeitgeber, der auch Halter ist, habe ich bereits mehrfach darauf angesprochen. Der komplette Zug wurde beim TÜV vorgeführt, die Prüfung wurde jedoch nicht bestanden. Der Termin zur Nachprüfung wurde jedoch nicht eingehalten, sodass nun wieder eine Vollabnahme anstünde. Welche Konsequenzen hätte das für den Fahrer? Im Bußgeldkatalog ist nur die Rede von Halter. Hätte der Fahrer tasächlich keineswegs Punkte o.ä. zu befürchten? Schonmal vielen Dank! (aber bitte nur aussagekräftige und halbwegs fundierte Antworten)

...zur Frage

Darf ich in der Stadt mit einem BoostedBoard fahren?

...zur Frage

Frage zum Thema "Praktische Fahrprüfung" & Verkehrszeichen!

Hallo,

angenommen ich fahre auf der Straße mitten in der Prüfung, der Prüfer sagt ich soll nach rechts abbiegen und dort steht das Zeichen "Anlieger Frei" also darf ich da nicht rein, was tue ich dann ?! Einfach gerade aus weiter fahren oder einfach stehenbleiben? Zweite Frage, darf ich mit dem Roller in eine Straße reinfahren, wo das Schild "Anlieger Frei mit dem LKW" drauf ist ?!

Vielen Dank !

...zur Frage

Zvilklage wegen Beweisfoto?

Neulich hat mich so ein Rowdy auf der Bundesstraße, vor einer Kuppe, im Überholverbot, trotz Tempolimit und durchgezogener Mittellinie überholt. Dann ist er davon gefahren aber nicht weit gekommen. Nach zwei Kilometern war Stau, ich hielt hinter ihm. Da hab ich meine Digicam (für Notfälle immer dabei) genommen und ein Foto vom Kennzeichen gemacht. Dann bin ich ausgestiegen, hab die Cam vor mich gehalten und bin neben sein Auto gelaufen. Als ich wieder drin war, ist er ausgestigen, hat sich Notizen gemacht und gesagt "Wenn sie mich anzeigen wollen können sie das tun. Da werden sie erleben, was ich dann mache! Sie haben ja so viele Zeugen" weil ich allein im Auto war. Dann hat er sich noch einmal umgedreht und gedroht "Wenn sie Fotos von mir machen, dann überziehe ich sie mit einem Zivilverfahren!"
Die Polizei hat gesagt, es hätte damit gute Karten, denn Fotos von Personen seien ohne deren Einverständnis nicht erlaubt. Kann der mich wirklich verklagen wenn ich ihn anzeige?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?