Notfall:Baby Katze (Ca. 3-6Wochen) gefunden?

8 Antworten

Entweder du versuchst selbst sie aufzuziehen, was für einige Wochen ein Fulltimejob ist oder du bringst sie ins Tierheim. Dann am besten sofort. Die haben Erfahrung damit und sind auch mit Katzenaufzuchtmilch und allem was sonst nötig ist ausgerüstet.

Ruf die normale Tierheimnummer an. Dann kommt bei fast allen eine AB Ansage mit einer Notrufnummer. Ein verwaistes Kätzchen ist ein Notfall.

Sonst mußt du Tierärzte und Tierkliniken abtelefonieren, um Aufzuchtmilch zu besorgen. Bitte niemals Katzenmilch für erwachsene Katzen verfüttern. Dann lieber ganz normales Katzenfutter für erwachsene Katze. Ich kann leider von hier aus nicht beurteilen, ob sie schon alt genug ist.
Ab 3 - 4 Wochen nehmen sie festes Futter. Biete es einfach mal an.

Wenn alle Stränge reißen, kannst du es mit Kuhmilch mit einem guten Schuß Sahne erst mal über die Runden bringen.

Alles Gute wünscht
DasDackodil

49

Sorry, nochmal.
Das mit den Zähnen und das du Angst hast, daß sie sich damit verletzt habe ich nicht verstanden.

0
14

Ich bin Dir echt dankbar für deine Antwort:)
Ich meinte nur,dass sie schon Zähne hat und ich Angst habe,dass ich sie zum Beispiel durch falsches Essen usw. Irgendwie verletze.
Ich mache die Katze als mein Profilbild und kannst du mir dann vielleicht sagen,wie alt sie Ca ist?
Bin gerade echt aufgeregt

0
49
@Peacetimee

Leider sehe ich bis jetzt kein Bild einer Katze.

Du kannst ihr weder mit normalem Katzenfutter noch mit Sahnemilch Schaden zufügen.

0

Ohje...ich hab vor knapp einem Monat auch ausgesetzte Baby Katzen zu mir genommen von der Straße...sie waren voller Flöhe, Zecken & Würmer, hatten Biss Wunden & waren bis zum Letzten Knochen abgemagert. Schrecklich sowas!! Ich würde dir empfehlen gleich morgen früh zum Tierarzt zu düsen, musst du ja sowieso machen.😊 Mit dem Futter würde ich dem kleinen ganz normales Junior Nassfutter geben. Ist zwar ab zwei Monaten..aber es gibt leider keine andere Wahl. Ansonsten fragst du morgen den Tierarzt nochmal. 😊 Bist du dir sicher dass das Kätzchen erst ca. 4 Wochen alt ist? Bei meinen dachte ich auch erst das sie ca. 3-4 Wochen alt wären doch dann kam heraus das sie schon ungefähr 8-12 Wochen alt sein müssen.

Hallo Peacetimee 

Du kannst sie gerne mit Nassfutter und Milch verwöhnen .Trotzdem ist sie noch sehr jung und sollte einem TA vorgeführt werden .Auch Tierheime und Katzenhilfen können dir die notwendigsten Infos und Hinweise geben .Du weißt ja nicht wie lange der Findling schon dort eingeklemmt war und ob die Mutter sie evtl sucht? Schön ,das du dich um sie kümmerst.Danke ,den das ist heute nicht mehr  so selbstverständlich .

N.G. .

14

Ich bin gerade noch sehr aufgewühlt,da ich denke dass sie ausgesetzt wurde.
Sie war unter Holzstöcken und Mülltüten eingeklemmt und ich denke dass sie ausgesetzt wurde,weil das mitten im Industriegebiet war und die Katze nicht nach einer Straßenkatze aussah.
Ich werde mich jetzt kümmern und essen tut sie schon.
Wie alt schätzt du die Katze auf meinem Profilbild?danke:)

1
35
@Peacetimee

Schwer zu schätzen ,aber ich denke sie wird im Zeitraum von 8-10 Wochen sein .Wie mein Kater Ronnie  den ich damals unter den selben Bedingungen gerettet habe .Aber er war angebunden und total heruntergekommen .Wenn das dein Findling ist ,ein hübsches Tier und ist bestimmt ausgesetzt worden .Das übliche Laster in der Ferienzeit .Aber beim Alter will ich mich nicht festlegen .Hauptsache ist doch schließlich .Sie hat bei dir eine gute Pflegerin gefunden

Viel Glück für euch beide

0
14

Danke für deine Antwort:)
Ich bin dir echt unendlich dankbar:)

1

Babykatze macht nicht groß

hallo, ich habe seit gestern eine ca 1 monat alte babykatze, ich habe sie in der nähe von meinem haus 5 tage lang nur miauen gehört, ich hab mir erst nichts gedacht, aber dann hab' ich mir schon sorgen gemacht. Also habe ich die katze gesucht und ganz alleine gefunden. ohne mutter. die augen waren ganz vereitert und geschlossen, sie war nass und dreckig. ich war dann am selben tag noch beim tierarzt er hat ihr die augen geöffnet, dann hat er mir eine flasche gegeben damit ich sie füttern kann, er hat noch gesagt nach jeder mahlzeit soll ich ihr das a.loch mit einem wattestäbchen reiben damit sie groß macht. es hat aber nicht funktioniert, und heute habe ich ihr katzenfutter gekauft. das futter hat sie ja gegessen aber sie macht trotzfem nicht groß. wie soll ich es denn hinbekommen? klein macht sie ja, aber nur irgendwo hin weil ich noch kein katzenklo habe. ALSO KÖNNT IHR MIR BITTE HELFEN

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?