Notfall! Lernen, morgen? Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Nacht durchlernen und ewig lange lernen bringt gar nichts. Ich würde mich auf die wichtigstens Dinge bei eurem Thema beschäftigen und nur die lernen, sodass du bei einem evtl. Test noch mit ner 3 oder 4 abschneidest und nicht komplett durchrasselst.

Wenn du zu viel lernst kannste hinterher gar nichts behalten ;) Gut, dass dich dein schlechtes Gewissen plagt, weil Zeit hattest du ja :D

Viel Glück morgen!

Wenn es dir sehr wichtig ist dann lern halt durch. Trink Cola oder Kaffee, dass hält wach. Aber sei nicht Enttäuscht, wenn deine Lehrerin morgen doch keinen Test schreibt

mach heute nen bisschen und morgen mehr (im kurzzeitgedächtnis bleibt mehr drin)

ich würde mir alles anschauen und ein paar mal durchlesen,so das du nich völlig versagen würdest und wenn ihr nichts schreibt dann kannst du wenigstens gut mitmachen ;)

Ich weiß zwar nicht wie es bei dir ist, aber Tests zählen wenig. Da ist ein Test verglichen mit einer Arbeit ein Popel. Aber wenn du auch in Tests keine schlechte Note willst, dann solltest du ca. 2 mal deinen Hefter angucken. Good Luck. :)

Was möchtest Du wissen?