Notfall // 16jahre alt // Asthma!?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mache Dir eine Wärmflasche und einen Tee und trinke den möglichst heiß. Du hast ja keinen Anfall, der Dir die Luft raubt, des geht Dir halt nicht gut und vielleicht hast Du die Grippe. Kannst Du Fiebermessen?

Gehe in die Küche und schneide ein oder zwei Zwiebeln klein (erst schälen) und packe die in z.B. ein Geschirrhandtuch und walke die etwas durch, damit der Saft leicht austritt und lege Dir das Handtuch um den Hals und umwickele den mit einem weiteren Tuch oder eben Handtuch.

Welfenfee 01.05.2016, 02:37

Ich z.B. habe immer einen Vorrat an Sprays hier. Die werden im Dreierpack verordnet und ich habe immer zwei als Vorrat. Darum solltest Du Dich wirklich kümmern.

0
blablakeks1234 01.05.2016, 02:41

ja... -.- Ich wollte das eine mal was holen, wo ich beim Krankenhaus wahr und kurze Zeit später richtiger Absturz mit Kreislauf... Habs dann nicht mehr geholt.

0
65matrix58 01.05.2016, 02:44

man kann die Zukunft nicht voraussehen :)

0
blablakeks1234 01.05.2016, 02:46

ja, und ich denke wenn man es könnte,würde ich es nie machen... kann Positives und Negatives bewirken. aber danke für die Tipps:-) Ich werd ma schauen ob wir auch lutsch Tabletten haben

0

paar bestimmte stellungen

hol frische Luft und geh morgen zum Krankenhaus und lass dich dort inhalieren

blablakeks1234 01.05.2016, 02:29

okay, stimmt da gibt es ja so etwas

0

Geh zu seinen Eltern! Das kann gefährlich werden!!!! Fährt zum Arzt so schnell es geht!!!

Was möchtest Du wissen?