NOTFALL - OP - Nasenbluten - KH?!

2 Antworten

Wenn es nicht bluten soll, dann solltest du SOFORT ins kkh! Gersde wenn ich an die Nacht denke, wo dir das Blut in den Hals laufen wird... Ich würde jetzt fahren!

Nasenbluten, welches länger als 3 min andauert, ist immer ein Grund, einen Notarzt zu rufen (dies ist eine Aussage meiner HNO-Ärztin). Und erst recht nach einer Nasen-OP, es könnte sich auch irgendwas in er OP Wunde gelöst haben, es ist was gerissen oder eine Naht ist aufgeplatzt, entweder NA rufen oder schnellstens in die Notfallambulanz/HNO-Bereitschaft fahren.

Eine Woche nach Nasen Op starke Nasenbluten!

Hallo,

ich hatte heute vor einer Woche eine Nasenscheidewand OP und mir wurden auch noch die Nasenmuscheln verkleinert. Bin seit Sonntag zuhause, und alles ist gut. Bis ich gestern starke Nasenbluten bekommen habe, ich hatte am anfang einen "Schleim" am Hals, als ich es ausspuckte kam Blut und meine Nase hat dann auch gleich angefangen zu bluten. Ist das normal?

...zur Frage

Nachblutungen nach einer Nasenscheidewand Op

Guten Tag, ich hatte am 10.04.14 eine Operation an der Nase. Die Scheidewand wurde gerade gestellt und nie Nebenhöhlen verkleinert. So weit ist alles ok, aber ich habe seit den letzten 5 tagen immer einmal am Tag Nasenbluten aber halt nur ganz wenig. Mein Arzt meinte die Gefahr fürs Nachbluten besteht 8-9 Tage nach der Op. Aber diese Zeit war dann um als es mit dem Bluten anfing. Ich weiß nicht ob ich daswegen am Montag zum Arzt gehen soll weil die Blutungen immer ganz schwach sind. Hatt jemand von euch damit Erfahrungen gemacht ? und was könnte der Grund sein ? Antworten wären nett . Gruss

...zur Frage

Nasenmuschel OP fragen

Hallo meine Nasenmuschel ist zu groß und wird operativ verkleinert. Soweit ich das in den info bögen verstanden habe werde ich stationär operiert, weiß jemand wie lange ich ca. im kh bleiben muss? Und ist die Operation in Vollnarkose ? oder örtliche Betäubung?

hat jemand erfahrungen ?

...zur Frage

nach rechts gebogene nase

so werde in wenigen tagen an der nase operiert, (septum op) dabei soll die nasenscheidewand gerade gebogen und die nasenmuschel verkleinert werden.. da meine nase schräg also nach rechts gebogen ist, wollte ich fragen, ob nach der op die nase wieder so ist: "l" gerade ist meine nase nähmlich so "\"

grüße

...zur Frage

Nasenmuschel operation

Hey Ich hab jetzt bald eine Nasenmuschel op vor mir inkl.polypen rausnehmen.Allerdings werden die nasenmuschel mit dem laser weggemacht und ich weiß nicht was ich davon halten soll :) spürt man da eine deutliche Besserung,was sind eure Erfahrungen??? Und wird das stationär oder ambulant gemacht?? Ich wäre ehrlich gesagt lieber für stationär,da dies meine aller aller erste Operation ist und ich nicht weiß ob das dann stark blutet oder nicht.... :/ bitte helft mir! Die polypen rausnehmen tut nicht weh oder?? Vielen dank für Antworten :D

...zur Frage

kopfschmerzen nach nasenscheidewand op

hallo hatte vor einern halb woche eine nasenscheidewand op und nasenmuschel wurde verkleinert kurz danach hab ich erstmal ne richtig grippe gekriegt die jetz aber langsam besser wird! nur diese ständigen kopfschmerzen die sich über die ganze schläfe hinweck ziehn machen mir langsam zu schaffen sie sind jetz nicht richtig stark würde sagen auf ner skala von 0 bis gar keine schmerzen bis 10 höllische schmerzen würd ich sie bei 5 bis 6 einstufen ! wollt nur fragen ob das normal is ? meine op war am 25.7.2011

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?