Notenschlüssel verbindlich?

4 Antworten

Dafür musst du a) in die allgemeine Bachelorprüfungsordnung schauen und b) in die PO deines Fachs. In der allgemeinen Ordnung sind oft die Rahmen für sie Bewertung festgelegt, in den fachspezifischen Ordnungen dann die genauen Ausprägungen.

Da juristisch bindend ist, was in den Prüfungsordnungen steht, und nicht das, was auf der Homepage steht, kannst du dich auf Letztere leider nicht verlassen.

Beste Grüße!

Der IHK-Notenschlüssel beziehungsweise der Notenschlüssel ist nicht verbindlich. Jede Lehrkraft reguliert sich seinen eigenen Notenschlüssel - insbesondere aus pädagogischen Gründen!

LG

Natürlich ist das rechtens. Multiple choice ist viel einfacher, da wird anders gewertet. Das ist doch immer so.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

hab davon schonmal gehört, da bei multiple choice verhindert werden soll, das jemand nur rät.

Ob das rechtens ist würde ich mal bezweifeln, solltest du das natürlich ankreiden wird einfach die Wertung der richtigen Fragen das nächste mal geändert

Was möchtest Du wissen?