notenprofil in der 10 klasse für in die gymnasiale oberstufe (saarland)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du möchtest wissen, welcher Notendurchschnitt gefragt ist, um in die gymnasiale Oberstufe zugelassen zu werden?

Am besten wäre da: 2,3 (Dann bist du ungefähr in der Mitte und auf einem eigentlich sicheren Weg) Ab 3,2 wirds echt sehr kritisch.

Ps: Du musst nicht zwangsläufig die 10. Klasse wiederholen, weil es in Mathematik harkt. Du kannst die Oberstufe auf mit einer Probezeit beginnen, falls Mathe dir die Noten so sehr runtergezogen hat, dass dein Durchschnitt über 3,2 liegt und wenn du dich in der Zeit verbesserst, wirst du bleiben dürfen.

Liebe Grüße Mango :3

von einer probezeit habe ich noch nie etwas gehört o__o und naja, chemie und physik ziehen mich erlichgesagt auch etwas (sehr) runter, aber das ist für die prüfung (glaube ich) eher nicht relevant

0

Was möchtest Du wissen?