Notendurchschnitttt2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dass ist ein wirklich gutes Zeugnis.

In Geschichte könnte man auch noch auf eine 2 kommen. Die 4 wirkt jetzt natürlich nicht gut, aber jeder hat auch unterschiedliche Stärken und Schwächen. Wenn dir Kunst allgemein nicht liegt ist dies in meinen Augen in Ordnung.

Ab wann man einen Notendurchschnitt als "gut" bezeichnet, hängt immer
auch von den individuellen Notenansprüchen ab und ob man das Gefühl dass
beste aus sich rausgeholt zu haben. Allgemein betrachtet ist es aber wie gesagt gut. Insbesondere die Noten in den Hauptfächern stechen wirklich positiv hervor.


Du kannst damit wirklich zufrieden sein und solltest weiter dein bestes geben um deine Noten in diesem Bereich zu halten oder diese auszubauen.

In welcher Klasse bist du denn?




Halbammi 26.01.2017, 22:08

Du willst doch nicht im Ernst sagen, dass eine fünf und eine sechs ein gutes Zeugnis machen.

1
goali356 26.01.2017, 22:10
@Halbammi


Du willst doch nicht im Ernst sagen, dass eine fünf und eine sechs ein gutes Zeugnis machen. 

Die Frage muss bearbeitet worden sein. In der Ursprungsversion war die schlechteste Note definitiv eine 4 in Kunst!

0

Wow! ☺ ..... Also meinst willst nicht sehen😅

Was möchtest Du wissen?