Notendurchschnitt für Schüleraustausch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also du hast die Angst, dass du wiederholen musst, wenn du in der 8. zu schlecht bist, und du das in der 9. dann nicht aufholen kannst? Oder verstehe ich das falsch?

Wenn ja, dann ist es meist kein Problem. Ein Austauschhalbjahr wird meistens anerkannt, außer man ist im Abijahr oder im Jahr vor dem Abijahr. Sonst muss es schon eine gute Begründung sein, warum du wiederholen musst. Was aber der genau Notendruchschnitt sein muss, weiß hier keiner, das kannst du nur deinen Direktor fragen. Aber ich denke mal unter 3,0 auf jeden Fall, wenn es bei euch so eine Regelung gibt.

Du hast ja jetzt noch ein halbes Jahr Zeit, und ein Ziel vor Augen. Häng dich nochmal richtig sein, damit dir da nichts passiert. Und rede mit dem Direktor wie es bei euch an der Schule ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Durchschnitt um was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leoniegugu 03.03.2016, 22:46

Um fahren zu können, ohne wiederholen zu müssen

0

Um die klasse wiederholen zu müssen brauchst du glaub ich 3 mal die 5 oder 2 mal die 6 oder irgendwie sowas :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?