Notendurchschnitt Bankkaufmann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hauptsache du hast mindestens mittlere Reife/ Realschulabschluss und kannst dich gut verkaufen und im Bewerbungsgespräch überzeugen. Es gibt soviele Ausbildungsplätze für Bänker, die Personalabteilungen sind selten wählerisch bei den Noten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur sagen wie es hier in der Schweiz gemacht wird. Ich bin in meiner Bank unter anderem auch für die Ausbildung zuständig.

Bei uns wird schon sehr genau auf die Noten geschaut und auch die Bewerbung sollte natürlich ordentlich geschrieben sein. Ausserdem stellen wir nur Leute ein die ein Tag bei uns "geschnuppert" haben.

Wenn du aber die Bewerbung ordentlich schreibst und gut bei einem eventuellen Vorstellungsgespräch rüber kommst sollte das kein Problem werden. 

Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall, den es ist eine sehr spannende Ausbildung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Schule hast du denn besucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welche Schulform?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?