Notenbewertung Rat gesucht! :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt etwas wie den pädagogischen Spielraum! Wenn dir ein Lehrer eine 5 geben wird, wird er das auch tun. Ebenso verhält es sich mit einer 1 :D Er muss es nur vernünftig begründen können. Sprich mit deinen Lehrern, denn wenn du ihre Gunst hast werden sie leichter mal die bessere Note geben. Versuch nicht durch Vorrechnen deine Note zu erzwingen, denn das mag kein Lehrer gerne!

Danke! Ich war auch wirklich etwas geschockt, wegen diesen Noten ... Normalerweise bin ich einer der Klassenbesten, doch in letzter Zeit kamen noch ein paar andere Faktoren dazu, die das Lernen beeinflusst haben. Naja, egal. Ich kann´s nur besser machen. Das mit dem "pädagogischen Spielraum" werde ich mir im Hinterkopf behalten. Vielen Dank! :)

0

6+ gibt es nicht! Nach 5- (entspricht 1 Punkt) kommt nur noch 0 Punkte = 6 !

In der Unterstufe werden solche Noten sehrwohl gegeben, meistens jedoch nicht auf dem Zeugnis vermerkt.

1

Was möchtest Du wissen?