Notenberechnung vom gymnasium

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das können wir so leider nicht zusammenrechnen und dir sagen da bei den Lehrern Mündlich und schriftlich anderst gewichtet wird. Manchmal zählt es 50:50 manchmal zählt Mündlich 1/3 und Schriftlich 2/3......

Also frag deine Lehrer wie du stehst dann weißt du genau bescheid.

Im übrigen sind Noten "Holschulden" und keine "Bringschulden". Das bedeutet du musst, wenn du wissen willst wie du stehst dir deine Noten vom Lehrer "holen", und nicht der Lehrer muss dir die Noten "bringen" (=sagen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ups ich frage vergessen zu stellen, also: Was bekomm ich in Mathe und Englisch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist jetzt die Frage?Musst deinen Lehrer selber fragen wie viel mündlich/schriftlich zählt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?