Noten in Deutschland und der Schweiz

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist doch völlig egal. Der grössere Unterschied ist wohl, dass man für eine 6 keinen einzigen Fehler haben darf, eine Note die sehr sparsam vergeben wird. Im Zeugnis erst recht.

Ich habe auch keine Erklärung dafür. Vermutlich ist die Notengebung, wie so vieles, historisch bedingt.

Andere Länder, andere Sitten. Erklären kann mans nicht.

Was möchtest Du wissen?