noten gefährden die Versetzung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich kann nur sagen wie es in Hessen am Gymnasium ist, aber ich denke dass es die selbe Regelung ist.

Eine fünf in einem Nebenfach musst du mit einer 2 oder 1 ausgleichen, eine fünf in einem Hauptfach mit zwei zweien oder Einsen. Aber neulich hat einer aus meiner klasse gesagt, dass man auch mit einer drei eine fünf ausgleichen kann. Ich weiß aber nicht, ob das stimmt. Aber wenn du mehr als zwei Fünfen hast, darfst du nicht mehr ausgleichen. Egal ob du genügend zweien dafür hast oder nicht. Wahrscheinlich wirst du eine Nachprüfung in den Fächern, in denen du eine fünf hast, schreiben müssen. Sprich doch mal mit deinen Lehrern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe und du in Chemie noch eine 4- bekommen hast, kannst du deine 5 in spobig, mit deiner 2 in Sport ausgleichen. Die 5 in Mathe kannst du mit den 3en in Englisch und Deutsch auch ausgleichen, es war also sehr knapp, aber du wirst versetzt;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe ich bekomme in mathe eine 4 hab ne 4 und ne 5 geschrieben meine Mitarbeit ist nicht ganz gut aber ich hab seit 1 monat gut mitgemacht. Sollte ich in mathe eine 4 haben danb kann ich die beiden 5 ausgleichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi! Am besten du machst dich jetzt nicht verrückt bleib locker und warte einfach ab was die lehrer sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure antworten ich hab wahrscheinlich in chemie ne funf hab ne 6 im test gebabt :/ ich werd verrückt übermorgen ist die Konferenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?