Noten für Gymnasium

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich hab KA wie es in jedem budensland ist, aber normaler weise braucht man von der grundschule hoch mind. 2,5 und von realschule hoch mind. 3,0. ich würde aber trotzdem nur mit mind. 2,5 hoch gehen weil man es sonst echt schwer hat.

du musst dir kein druck machen und unbedingt ein einser schnitt haben. klar es waere nicht schlecht aber bei vielen jobs reicht es wenn man ein 2er 3 er schnitt hast. dennoch werde ich dir raten mindestens einen schnitt von 3,0 zu habn sonst wirst du es schwerer haben. ;) Lg Daniel

Heutzutage brauchst du gar keine guten Noten, um aufs Gymnasium zu kommen. Die Eltern dürfen selbstständig entscheiden, auf welche Schule man kommt. Ob man den Stoff dort packt, ist eine andere Frage.

Wenn du durchkommen willst, eine 4, wenn du später einen guten Job haben willst, 1-2.

Von der Grundschule aus braucht man in den Kernfächern normalerweise einen Schnitt von mindestens 2,33

Kernfächer sind Mathe, Deutsch, HSU

Es gibt aber auch Bundesländer, wo man keinen Schnitt braucht, denke ich ;) Wo kommst denn her?

Virginia2303 25.01.2013, 21:26

hessen in der nähe von frankfurt

1
toto88stern 25.01.2013, 21:28
@Virginia2303

Ach cool :D Ich komm aus ganz in der Nähe, ich komm aus Mainz :)

Ich wohn jetzt in Bayern, da braucht man den Schnitt definitiv. In RLP braucht man ihn aber nicht! Also, wenn du in "Wiesbaden" alias Mainz AKK wohnst ;) dann kannst du ja auch in Mainz zur Schule gehen :D

0

Um von der Realschule aufs Gymnasium zu kommen, musst du mind eine 3 in den Hauptfächern Deutsch, Mathe & Englisch haben, kein Fach schlechter als eine 4!

Was möchtest Du wissen?