noten-durchschnitt .....schlimm?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

normal 35%
besser dich ein bisschen 35%
geht garnicht 18%
denk an dein job 12%

13 Antworten

geht garnicht

Note 3 heißt befriedigend. Du hast ne 3.3. also unbefriedigend.......für die 7. Klasse finde ich das nicht gut, denn du kommst noch in die Pupertät und DA fangen dann erst die "icg bin gegen alles" Phasen (auch gegen die Schule) und all das an. DANN rutscht man normalerweise nochmal ab. Dafür ist eine 3.3. eine sehr sehr schlechte Ausgangslage.......mein tip ist, dich anzustrengen und die Schule wichtig nehmen, denn sie ist nun mal die basis für alles was später beruflich möglich ist!!!!!

besser dich ein bisschen

Das ist egal , Hauptsache die Versetzung in die nächste Klasse ist nicht gefährdet. Wenn es eine Abschlußjahrgang wäre, wäre es schlimm , weil Du Dich dann damit bewerben müsstest.

besser dich ein bisschen

ich bin in der 9. Klasse einer Realschule mit dem Durchschnitt von 3.7 das ist wirklich nich gut, weil ich in einem Jahr schon meinen abschluss machen muss! Streng dich sehr an!! ich merke nämlich grade für mich slebst das ichfroh gewesen wäre, wenn ich in der 7. und 8. klasse mehr aufgepasst hätte und besser gewesen wäre! Kein schönes gefühl, deswegen halt dich ran, weil du hast noch Zeit !!

geht garnicht

Sei mal echt vorsichtig mit den Noten... Du musst dich echt mal dringend bessern, sonst kann dir das später noch einiges versauen, was du vielleicht erreichen willst... Also schau am besten mal, dass du mehr Leistung zeigst, mehr lernst und vielleicht auch mal im Unterricht besser aufpasst, wenn das auch ein Problem ist... Und wenn du später mal auf eine andere Schule willst wie zB Gymnasium und da ein Abi oder so machen willst, solltest du auch mal drüber nachdenken, was du vielleicht verbessern kannst :/

normal

Solange du in der 10ten besser bist kann dir dieses Zeugniss voll am hintern vorbeigehen =) Ich hatte in der 7ten 3.5 und in der 10ten 1.4

Was möchtest Du wissen?