Noten durch schnitt ausrechnen?

8 Antworten



Durchschnitt berechnen






Der Durchschnitt mehrerer Zahlenwerte lässt sich wie folgt berechnen:


Wert1+Wert2+Wert3+… geteilt duch die Anzahl der Werte

Vorgehen


Häufig wird als alternative Bezeichnung für Durchschnitt/Mittelwert auch arithmetisches Mittel
verwendet. Zu einer gegebenen Menge an Zahlen liefert das arithmetische
Mittel also den zugehörigen Durchschnittswert. Zur Berechnung des
Durchschnitts addiert man zunächst alle vorliegenden Werte und teilt das
Ergebnis anschließend durch die Anzahl der Werte. Für eine Zahlenmenge {a1,a2,...,an}

mit n Elementen lässt sich dieses Vorgehen mit folgender Formel zusammenfassen:


a1+a2+...+ann

Beispiel


Der Durchschnitt der Zahlen −3,−1,5,7

berechnet sich zu


−3+(−1)+5+7 geteilt durch 4


Wie im Beispiel zu sehen, gilt die Formel unabhängig vom Vorzeichen der Zahlen.

Anschauliche Darstellung


Das arithmetische Mittel lässt sich leicht mit Hilfe von Gewichten
veranschaulichen. Zunächst stellt man sich dazu ein Brett vor, von
dessen Mitte aus ein Zahlenstrahl bei 0 beginnend nach rechts (ins
Positive) und nach links (ins Negative) angetragen ist, und platziert
identische Gegenstände gleicher Masse an die jeweiligen Stellen der
gegebenen Zahlenwerte. Dann liefert das arithmetische Mittel der Zahlen
genau die Stelle des Schwerpunkts der Leiste, d.h. die Stelle, an der
man das Brett abstützen kann, ohne, dass sich der linke oder rechte Teil
nach oben oder unten bewegt




Du addierst (zählst) alle deine Noten ( zusammen) und dividierst ( teilst) die ausgerechnete Zahl (Summe) durch die Anzahl der Noten.

Beispiel: Deutsch 2 , Mathe 5, Englisch 4, Sport 1 = 2 + 5 + 4 +1 = 12, 4 Unterrichtsfächer. 12 (alle Note addiert ) : 4 (Anzahl Unterrichtsfächer) = 3

Durchschnitt ist also 3.

Summe der Noten : (geteilt durch) Anzahl der Noten = Durchschnitt

Wie rechnet man seinen Notendurchschnitt aus?

Hey ich wollte mal meinen Notendurchschnitt ausrechnen!!Muss man einfach seine Noten zusammen zählen und durch die Anzahl der Fächer teilen??? Isi :-)

...zur Frage

Fachabi oder abi bewerben?

Hi ich wollte fragen ob man sich auch mit der FHSR bewerben kann obwohl man das Abitur hat. Da der Schnitt vom Fachabi deutlich besser ausfallen würde. Ist das möglich ?

...zur Frage

ab welchem Notendurchschnitt bleibt man sitzen?

Hallo,ich gehe aufs Gymnasium und meine Schwester in die Grundschule doch ihre Noten sind nicht gerade sehr gut und ich wollte deshalb wissen ab welchem schnitt sie Sitzen bleibt?

...zur Frage

wie rechnet man einen schnitt aus

ich weiß nur das man alle noten zusammenrechnen und dann durch 4 teilen muss, stimmt das? ich muss nämlich meinen schnitt ausrechnen..

...zur Frage

Abitur wird wegen Schnitt wiederholt?

Gibt es beim Abitur auch so etwas wie einen Strich bzw eine Note/Punktzahl die im schnitt erreicht werden muss? Wenn ja, was passiert, wenn zu viele Abiturienten unter den Strich fallen und somit der gesamte Schnitt niedrig ist? Wird die entsprechende Arbeit oder gar das ganze Abitur wiederholt? Werden manche Aufgaben weniger/mehr gewertet? Oder ist das dann einfach egal und es haben sämtliche Abiturienten ein schlechtes Abitur?

...zur Frage

kann man mit dem notendurchschnitt seine eigentlichen noten berechnen?

Also die frage ist eigentlich oben... mein frage ist halt ob man mit dem Notendurchschnitt seine eigentlichen Noten ausrechnen kann da ich nur meinen durchschnitt habe. natürlich ist mir bewusst das ich die Noten nicht zu den fächern zuordnen kann aber es geht mir nur um die Noten die ich bekommen habe. danke schonmal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?