Noten auf dem Gymnasium gleichgestellt mit den Noten auf einer Realschule?

4 Antworten

Der Lehrstoff ist zwar teilweise ein Anderer, dennoch wird im Großen und Ganzen vieles gleich vermittelt. Deine Noten werden nicht hochgestuft, nur weil du eine "bessere" Schule besuchst, eine Leistung in diesem Bereich wird auch auf anderen Schulen nicht anders gewertet werden. Im Prinzip kann dies aber nicht verglichen werden, da es zwei von einander unabhängige Schulformen sind und es auf beiden passieren kann, dass du eine Vier in Mathematik bekommst.

und was ist, wenn man auf FOS wechseln will, wird das dann beides als 'gleich' bewertet?

0
@linisy

Deine derzeitige Leistung ist auf dem Niveau "ausreichend" und wird auch nur auf diese Art und Weise bewertet, denke ich. Ein Hochsetzen der Noten wird nicht möglich sein.

0

Ne 4 wärs dort nicht. Die machen dort deutlich einfachere Sachen, wahrscheinlich etwa das, dass ihr vor rund einem Jahr gemacht habt.

Ich glaub nicht, dass man da so pauschal was zu sagen kann.

Eurokom: Habt ihr Ideen für ein Thema?

Hey ihr alle :) Ich muss am Anfang vom nächsten Schuljahr meine Eurokom-Prüfung halten, allerdings muss ich das Thema schon dieses Jahr nennen... Welche Themen hattet ihr oder eure Klassenkameraden denn so ? Ich würde natürlich gerne mit einer 1er Note einsteigen, gut englisch reden kann ich, brauche nur ein Thema das nicht zu kompliziert ist und zu dem man vlt. etwas zeigen kann

Vielen Dank

...zur Frage

Nach der 9. Klasse Realschule aufs Gymnasium wechseln? :)

Hallo,

ich besuche momentan die 9. Klasse einer Realschule in NRW. Ich gehe in eine bilinguale Klasse, habe außerdem noch Französisch und belege (züsätzlich zum normalen Matheunterricht) das Wahlpflichtfach Mathe für Leute, die Spaß an Mathe haben und auch recht gut sind. Meine Noten sind bis jetzt auch gut. Ich stehe in Deutsch und Französisch 2, in Englisch 1 und in Mathe zwischen 2 und 3. Meine Frage lautet, ob man mit diesen 'Kompetenzen' auf das Gymnasium wechseln kann, bestenfalls nach der 9. Klasse? Also, dass ich die 9. Klasse auf der Realschule beende und dann in die 10. Klasse aufs Gymnasium komme? Ist das möglich?

Danke im Voraus

doro

...zur Frage

kann man mathe auf dem gymnasium oder der realschule abwählen?

Kann man mathe auf dem gymnasium oder der realschule noch abwählen? weil früher war das so.

Oder es gibt doch so musik-klasse, technik-klasse..und so, konzentrieren sie sich dann mehr dadrauf?

Ich will mathe irgendwie vermeiden oder reduzieren. wie geht das ://// ???

...zur Frage

Nach der 9. Klasse Realschule aufs Gymnasium wechseln?

Hallo,

ich besuche momentan die 9. Klasse einer Realschule in NRW. Ich gehe in eine bilinguale Klasse, habe außerdem noch Französisch und belege (züsätzlich zum normalen Matheunterricht) das Wahlpflichtfach Mathe für Leute, die Spaß an Mathe haben und auch recht gut sind. Meine Noten sind bis jetzt auch gut. Ich stehe in Deutsch und Französisch 2, in Englisch 1 und in Mathe zwischen 2 und 3. Meine Frage lautet, ob man mit diesen 'Kompetenzen' auf das Gymnasium wechseln kann, bestenfalls nach der 9. Klasse? Also, dass ich die 9. Klasse auf der Realschule beende und dann in die 10. Klasse aufs Gymnasium komme? Ist das möglich?

Danke im Voraus

eminemsgirl

...zur Frage

Mit Schlechten Noten vom Gymnasium auf die Real?

Hallo. Ich bin in der siebten Klasse und habe in Latein eine 5 und in Mathe eine 6 :/. Ich wollte fragen ob e klappt auf die realschule zu wechseln. Danke.

...zur Frage

Nimmt mich mit solchen Noten eine Realschule?

Ich bin 16 und momentan in der 9. Klasse eines Gymnasiums in Bayern. Die 8. habe ich bereits wiederholt, doch dieses Jahr deutet es sich nun an, dass ich das Gymnasium wohl verlassen werde weil ich es nicht schaffen werde meine Noten in Ordnung zu bringen und die Realschule somit der einzige Weg ist.

Meine Noten in den Problemfächern sind aktuell so:

Mathe: 5,2 Physik: 4,6 Musik: 5,0 Informatik: 5,0 (nur eine einzige mündliche Note) Chemie:5,0

Ich weiß, die Noten sind grottenschlecht. Aber nimmt mich eine Realschule oder muss ich auf die Hauptschule?

Und was für Möglichkeiten habe ich später noch um einen gescheiten Abschluss zu bekommen und möglicherweise sogar noch das Abitur zu machen?

Danke im Voraus für eure Antworten!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?