Noten 5 und 6 ausgleichen (Gymnasium Niedersachsen)?

3 Antworten

Bringe den 6er wenigstens auf einen 5er. Rede mal mit deinem Powi Lehrer, ob da etwas möglich ist, wie ein freiwilliges Referat oder so.

Hach bin ich froh, dass es bei uns in Österreich keine 6er als Noten gibt. :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eBook -> Der Bildungswahnsinn und Ich

Leider bringen Referate oder extra mündliche oder schriftliche Beteiligung nicht weiter, da ich bei ihm leider nichts gelernt habe oder lernen konnte und von daher weiß ich jetzt nicht ob er das ganze mit meiner ersten Halbjahres Note mit der zweiten Halbjahres Note zur 5 bringt, da ich ein halbes Jahr davor eine andere PoWi Lehrerin hatte. Trotzdem danke für die Hilfe 👍

0
@WuerdigerWurst

Gehe mal mit deinen Eltern hin und beschwert euch gemeinsam. Vor Eltern haben die Schulen meistens mehr Respekt, als vor den eigenen Schülern. Vielleicht kann man den 6er dann "mit Gewalt" zu einem 5er wenigstens umwandeln.

Ich meine für einen 6er müsstest du gar keine Leistung erbracht haben. Du willst doch keinen 1er als Note haben aber zumindest versetzt werden, so müsst ihr das sagen. Man darf sich nicht alles gefallen lassen im Leben. Das musst du jetzt schon in der Schule lernen!

1

Eine 6 kann man glaube ich nicht mehr ausgleichen... Also wenn schon mit einer 1 oder maximal 2.

Kurze Frage, wie viele Zweien müssen es sein? Und sollen es Kernfächer und/oder Nebenfächer sein?

1

Eine 6 kann man nicht ausgleichen.

Was möchtest Du wissen?