Notebook von Otto, Bildschirm schwarz, Daten drauf- kann ich vom Rückgaberecht Gebrauch machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heutzutage kann man an jeden Laptop per HDMI oder VGA Kabel ein anderen Monitor und/oder Fernseher anschließen, sofern wirklich nur das Display vom Gerät kaputt ist, wirst du so die Bildausgabe auf dem Fernseher bekommen und die Daten sichern. 

Ist die Grafikkarte kaputt, hilft natürlich diese Trick nicht. Da hilft nur noch die Festplatte ausbauen und an einem anderen Rechner anschließen.

Ist der Bildschirm wirklich immer schwarz, auch bevor Windows startet. Normalerweise meldet sich zuerst das BIOS und wenn da auch auch alles schwarz ist, liegt es am Bildschirm oder Grafikkarte. Dann an Otto wenden und um Reparatur bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterblume2016
01.03.2016, 09:34

Jetzt wirds noch seltsamer. Laptop angeschaltet und alles ging wieder 😮 hatte ihn seit Sonntag wo es passiert ist nicht mehr an.

0

Es muss nicht unbedingt kaputt sein. wie lange ist der Bildschirm denn schon schwarz ?

windows 10 könnte beim hochfahren im Hintergrund ein Update istallieren . Arbeitet die Festplatte  ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterblume2016
01.03.2016, 07:36

muss hinzufügen, dass zuvor schon ein Problem mit dem Display bestand, was durch aktuelle Treiber installieren für die Grafikkarte aber wieder ok war. Nach dem erfolgreichen Verschieben von Fotos vom Handy auf den neuen Laptop wollte ich die Fenster schließen und ab da war der Bildschirm schwarz und unten links in der Ecke liegt das Fenster Fotos, welches ich auch noch maximieren kann - allerdings ohne Inhalt.

0
Kommentar von Butterblume2016
01.03.2016, 07:44

😮 und was passiert dann? sorry hab null Ahnung

0

Was möchtest Du wissen?