Notebook schaltet sich an, aberbildschirm schwarz was könnte defekt sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Das Bios kann eig. nicht kapputt gehen, wenn dann dein Mainboard ;)

Aber ich tippe mal auf den RAM, hast du den evtl. mal raus und nicht wieder richtig rein?

Oder schlimmstenfalls bist du mit deinen Fingern an ein empfindliches Bauteil geraten, das durch deinen, wenn auch sehr geringen, geladenen Strom defekt ist - deswegen immer erden und am besten keine Socken an ziehen! :)

17

Der Arbeitsspeicher war der Übeltäter.

Er war nicht richtig drin. Aber das ist bei dem Notebook echt ka*ke gemacht worden.

Danke für deine Hilfe.

0

Das BIOS geht so ohne weiteres nicht kaputt.

Geht an aber kein Bild wäre meine Vermutung das es der RAM ist.

Mal gegengetauscht ?

Gruß

Ben

17

Ja der Arbeitsspeicher war nicht richtig dein. Danke dir

Schönen abend wünsche ich dir :)

0

Suche einen stärkeren Notebook Lüfter

Moinsen,

ich suche einen stärkeren Notebook Lüfter, auf dem Lüfter steht folgendes:

Hersteller: T&T B9733L12B-028

Es ist ein GT 70 der Marke MSI.

im Bild sieht man auch wie der Lüfter aussieht, das Notebook wird während des Gamings gut und gerne 90°C heiß u. das Gefällt mir gar nicht.

PS. Habe den Lüfter nach dem Foto knipsen noch gereinigt.

...zur Frage

Warum startet das Notebook nicht mehr und der Bildschirm bleibt schwarz?

habe RAM, Festplatte schon ausgebaut aber es bringt nichts. Ich habe einen schwarzen Bildschirm und wenn ich eine Festplatte anschließe höre ich diese bei einem Neustart auch nicht. Die Akku Ladeanzeige am Notebook funktioniert (Akku leer = rot, Akku voll = grün). Ob der Akku angeschlossen ist oder nicht macht auch keinen Unterschied. Ich sehe das Power-Lämpchen wenn ich das Notebook anschalte. Das ist aber auch der einzige Hinweis ob das Notebook an ist oder nicht. Mir ist aufgefallen wenn ich das Notebook anschalte und dann ein paar Stunden warte fängt die Lüftung an zu kühlen. Mehr passiert allerdings nicht. Notebook Bildschirm bleibt schwarz. Und bitte kehrt auch zur Frage zurück wenn ihr eine Antwort gegeben habt. Die meisten antworten, reagieren dann aber nicht mehr und ich habe diesen Text für nichts geschrieben. Danke im Voraus!

...zur Frage

Ist meine Grafikkarte mit 87°C zu heiß?

Meine Nvidia GeForce GTX 970m kommt unter Last auf 87°C. Die Wärmeleitpaste wurde bereits gewechselt. Auch der Lüfter wurde gereinigt.

Ist diese Temperatur in Ordnung?

...zur Frage

Reicht dieser Notebook zum Programmieren (Anfänger)?

Reicht dieser Notebook zum Programmieren

Link: http://www.berlet.de/asus-f555lj-xo140t-schwarz-notebook.html

(Bin Anfänger, also muss es nicht so gut sein)

...zur Frage

Kann ich den Lüfter vom Notebook ausbauen?

Beim hochfahren kommt eine Fehlermeldung. Code 90B. Dort steht der Lüfter würde falsch laufen. Wenn man nicht ENTER drückt schaltet sich der Rechner ab. Der lüfter fährt ca alle 60Seks auf Maximum hoch, läuft dann ca 45Seks und schaltet sich komplett ab. Das ist extrem nervig. Ich habe mehrere Tools zum Steuern des Lüfter ausprobiert. Ich habe den Lüfter samt Heatpipe komplett gereinigt. Dann habe ich die Kühlpaste erneuert und die Lager des Lüfters geölt. Nichts hat geholfen. Nun ist meine Idee statt einen neuen Lüfter einzubauen, einfach den Stecker des alten Lüfter rauszuziehen und das Notebook auf ein externes Kühlpad (bsw. MasterNotepal Pro). Das Notebook wird eh nur stationär benutzt. Ich hoffe dass die großen lüfter im Pad durchgehend arbeiten und einfach ruhiger und angenehmer sind als dieser kleine interne Schreihals. Ich Spiele nicht mit dem Notebook. Ich habe unten mal Mit AIDA die Temperaturen geprüft. So ist der stand eigtl immer. Warum sollte da der Lüfter auf Maximum laufen müsse? Ich bin natürlich für Ideen, Meinungen,Anregungen, etc. dankbar. Eigentliche Frage ist: Läuft der Rechner auch wenn ich den Lüfter rausziehe oder sagt er Lüfter fehlt" und verweigert den Dienst?

...zur Frage

Notebook schaltet sich nach 30 min von alleine ab

Hallo,

mein Compaq Presario schaltet sich nach 30 min von alleine ab. Bis gestern ging er nach ca 5 stunden aus, das seit etwa einer woche. Jetzt hält er es gerade noch 30 min aus! Lüfter habe ich gereinigt. Woran kann es liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?