Notebook oder PS4?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt natürlich darauf an was man damit vor hat!?


wenns wirklich ein Gamer Notebook ist (ab ca. 1500€) dann natürlich das Laptop.

Wenns aber ein 800€ Laptop sein soll dann eher die PS4.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nur ums zocken geht. Definitiv die PS4, alleine schon preisleistungstechnisch. 

Gute Gaming Notebooks Kosten mindestens 1400€, ohne Limit. Wirklich aufrüsten kannst du die, abgesehen vom RAM und der SSD aber nicht. Außerdem werden die relativ schnell warm, weswegen die Lüfter oft anspringen und hoch drehen. 

Mein Tipp, wenn du das Geld hast und auch was zum Arbeiten brauchst. 

Kauf die ne PS4 und dann zusätzlich nen schwächeres Notebook. Lenovo hat für Schüler und Studenten im Rahmen des Lenovo Campus unschlagbaren Angebote. Für 500-600€ bekommst du da schon gute Geräte, ... mit den kannst theoretisch auch spielen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arschlos
07.09.2016, 13:13

Das ist ne Aussage. Danke

0

PS4

Da hast du keine Probleme bezüglich Lauf-Performance. Ein Notebook wird irgendwann seine Grenzen erreichen und ist nur schwer aufrüstbar. Games für die Konsole sind explizit auf die Konsole ausgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

finde die PS4 besser und praktischer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Arschlos
07.09.2016, 12:31

Was aber fehlt, die Modis, wie z.b bei GTA

0
Kommentar von Arschlos
07.09.2016, 12:36

Okay Punkt für dich

0

Was möchtest Du wissen?