Notebook mit externer Grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Echte Gaming Notebooks wirst du in deinem Budget nicht finden und schon gar nicht mit vorgesehener externer Grafiklösung.

In dem Video von was Simon verlinkt hat wird gezeigt wie man mittels eines Riser Adapters eine Mini PCI Express Schnittstelle anzapft die in vielen Notebooks für das W-Lan Modul vorhanden ist. Das Problem dabei besteht jedoch, das du die Grafikkarte komplett extern mit Strom versorgen musst (sonst killst du das Notebook) und das diese Schnittstelle nur PCI-E 1x entspricht was zu massiven Leistungseinbußen bei der externen Grafikkarte führt.

Eine High End interne mobile Grafikkarte ist bei deinem Budget auch nicht drin, weshalb ich dir von einem Notebook abrate. Notebooks sind auf Mobilität getrimmt nicht auf Leistung und aufrüsten wie einen PC kannst du ein Notebook auch nicht.

Solltest du nicht auf meine Warnungen hören wollen, kannst du ja mal den Notebookberater bei Notebooksbilliger benutzen und entsprechende Filter setzen.

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks

Ich fürchte mehr als eine GTX 950m Grafikkarte wird nicht drin sein:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gp62+2qei585fd+leopard+pro+notebook

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn die Externe Grafikkarte und der entsprechende Adapter noch mit drin sein soll, sind 700€ recht knapp bemessen.

Ich würde dir aber auf jeden Fall ein Laptop mit Thunderbold Anschluss empfehlen, da hier die höchsten Übertragungsraten zu finden sind.

Wenn du allerdings noch etwas Gedult hast, dann kaufe dir doch eins mit einer MXM-Schnittstelle, und warte auf das hier:http://www.sourninja.com/dualwield/

Es ist wesentlich Schneller als alle bisherigen Lösungen (und auch preislich noch im Bereich des weltlichen). Aber wie lange das noch dauert und ob es überhaubt was wird steht wohl in den Sternen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine externe Grafikkarte am Notebook, ist schon sehr kompliziert, anzuschließen. 

Notebooks mit Nvidia Grafikchips gibt es sehr viele. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?