Notebook HDD gegen SSD tauschen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

nach den Garantiebestimmungen bei ACER gibt es keine Garantie mehr, bei einer Veränderung des Systems, etwa durch Verwendung oder Einbau von Bestandteilen, die nicht von Acer hergestellt und/oder verkauft wurden. 

Ob diese Regelung bei dem Einbau einer SSD rechtlich Bestand hat, ist fraglich. Jedenfalls hast du nach der gesetzlichen Gewährleistung, da dein Gerät schon älter als 6 Monate ist, die Beweispflicht im Fehlerfall, du musst einen Produktionsfehler beweisen. Und damit hast du schlechte Karten.

Hat dieses Gerät keinen zweiten Slot für eine SSD? Falls ein zweiter Slot zur Verfügung steht, würde ich die HDD nicht austauschen, sondern parallel einsetzen. Dann kannst du deine HDD darauf klonen und ersparst dir damit die Neuinstallation des Systems und aller Programme.

Bei nur einem Slot empfiehlt sich der Einbau einer SSHD, sonst wird's einfach zu teuer, wenn man einen ausreichenden Speicherplatz benötigt. 

LG Culles

  

Da der Einbau einer SSD kein Problem ist kannst du das machen weil zum wechseln der Festplatte musst du nur eine Klappe entfernen und bist schon an der HDD.

Was möchtest Du wissen?