Notebook GraKa Entscheidung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Videospeicher einer Grafikkarte ist nur 2. oder sogar 3. Rangig.

Nimm den mit der GTX670MX. Die GT750M ist garnicht in der Lage, die 4GB voll auszuschöpfen.

Nashorn2 26.06.2013, 15:45

Wo würdest du da eine NVIDIA GeForce GT 650M SLI mit je 2GB einreihen?

0
sLiX94 26.06.2013, 15:47
@Nashorn2

Lenovo Y500? :)

Ein absoluter Preis/Leistungshammer. Leistungsmäßig 1-2% ÜBER der GTX675M.

0
Nashorn2 26.06.2013, 15:49
@sLiX94

also dann praktisch eher den? der ist nämlich selbst mit externem dvd brenner günstiger als nen medion mit der GTX670MX :)

0
sLiX94 26.06.2013, 15:53
@Nashorn2

Ja, auf jeden Fall. Wenn du das Geld hast, schlag zu. Der hat sogar eine beleuchtete Tastatur. Das haben sonst nur Laptops über 1200€.

Über die Nachteile eines SLI Gespanns bist du dir im Klaren? :)

  • mehr Stromverbrauch
  • Mikroruckler bei unter 30 FPS

Schau auch mal bei Alienware vorbei, die haben grade Ausverkauf.

0
Nashorn2 26.06.2013, 17:28
@sLiX94

Naja, was heißt ich hab das Geld... Hab mir eine Obergrenze von 850€ gesetzt, der Y500 mit externem Laufwerk liegt da schon noch drin. Ich wage aber zu bezweifeln, dass es für die Kohle brauchbare Alienwares gibt...

Was hat es mit diesen Mikrorucklern auf sich, was ist das und wie macht sich sowas bemerkbar?

0
sLiX94 26.06.2013, 17:46
@Nashorn2

Ja okay, dann vergiss das wieder. ^^

Die hätten grade das Auslaufmodell M17X R4 mit i7 3630QM und GTX675M für 1199€ da gehabt.^^

Aber bei deinem Budget ist der Y500 die perfekte Wahl.

Zum Thema Mikroruckler:

Die merkst du nur, wenn du unter 30-40FPS hast. Dann nimmst du ganz feine ruckler wahr, die aber nicht weiter tragisch sind.

0
Nashorn2 26.06.2013, 17:56
@sLiX94

Hm, ok. Ich denke nicht, dass ich da so Hardcore Games draufpack, dass ich das erleben werd. Das Ding ist eh in erster Linie um arbeiten da, ansonsten noch für etwas Lock On oder so. Manchmal wird man dann doch von nem Kumpel überredet und packt irgendeinen BF3 Kram drauf, aber des ist eh nicht so meine Welt...

Kannst zu bei Lenovo noch was zum Thema Qualität und so sagen?

0

Hol dir lieber einen PC du kannst ihn selbst komplett konfigurieren...und je nachdem dir eine neue holen.

Nashorn2 26.06.2013, 14:50

Aber nen PC kann ich halt sau schlecht in die Uni nehmen. Ich brauch ein Laptop, weil ich ständig unterwegs bin. Und nen Billiglaptop kommt nicht mit meinen CAD Programmen klar. In den Fall müsste ich dann quasi nen Hammerdesktop einkaufen und immer noch mindestens ~700€ für nen Laptop drauflegen.

0

ich würd gtx 670mx nehm

Was möchtest Du wissen?