Notebook gibt ab und an einen Ton ab

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn wir das Problem lösen sollen, solltest du die Marke oder noch besser das Modell posten und vielleicht auch noch das Alter des Laptops hinzufügen. Von einem Virus musst du nicht ausgehen. Geh AUF KEINEN FALL in einen PC Hilfsshop oder ähnliches dort wirst du nur abgezockt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spanisheyes
12.03.2014, 15:15

Hallo und Danke für die Antwort - hier noch einmal meine Angaben dazu (Text war schon geschrieben, falsche Taste gedrückt, alles weg): Es handelt sich bei dem Notebook um ein Gerät von Aldi AKOYA E 7216, gekauft November 2011. Auf einem kleinen Zettel, den liebe Freunde der Bedienungsanleitung beigefügt haben, steht folgendes zu lesen: 2x2 GB - DDR3 SDRAM - DDR3 1333 (667 MHz) - So-DIMM - Festplatte 640 GB S-ATA II Übrigens: Als ich die Kommentierung der Antwort von AddyEverblue begann "erklang" gerade dieser besagte "melodische" Ton und während des Schreibens ein weiteres Mal. Ich habe mir natürlich auch Gedanken gemacht: Vielleicht liegt es auch daran, dass ich das Gerät ständig am Stromnetz habe. Wenn ich den PC mal vom Netz nehme kommt schon mal der Hinweis "kann nicht aufgeladen werden". Dann nehme ich den Accu raus, lege ihn wieder ein und dann lädt er auch wieder auf. Nachdem dieses Problem bereits 5 Monate nach dem Kauf auftrat, hatte mir Medion gesagt, der Accu sei kaputt - neuen Accu kaufen. Ein Mitpatient im KH sagte mir dazu "Unsinn", mach es so: Accu rausnehmen, etwas warten, wieder rein und gut ist - hat geklappt. Um diese "Angst" vor einem Nichtaufladen gar nicht erst aufkommen zu lassen, ist das Gerät ständig "verkabelt". Vielleicht könnt Ihr mit den o.g. Angaben etwas genauere Überlegungen anstellen und mich etwas beruhigen, denn das Notebook ist mir ein wichtiges Instrument der Kommunikation (pflege meinen schwerbehinderten Mann) und würde mir sehr fehlen. Danke schon einmal für die Hilfestellung und das Verständnis in Bezug auf die 70+ und liebe Grüße

0

Was möchtest Du wissen?