Notebook für Spiele und CAD

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein Problem für sich, denn ein CAD-Notebook ist locker mal doppelt so schwer wie ein gängiges Notebook. Ich kenn die Dinger von der Arbeit! Du brauchst minimum 8GB RAM, eine SSD-Festplatte (besser zwei), starke Grafikkarte und ausserdem einen starken Akku für unterwegs.

der sollte alles ganz locker schaffen:

http://www.notebooksbilliger.de/asus+g750jz+t4079h

/edit ah sehe gerade, dass er ausverkauft ist. naja, aber die eckdaten kannst du ja als suchkriterium nehmen.

Gaming1999 14.06.2014, 13:12

Danke für deinen Tipp aber:

  1. Es sollte unter 2000Euro bleiben
  2. Nicht so schwer da ich mit dem Notebook hauptsächlich am Weg bin
0
Gaming1999 14.06.2014, 13:22
@floppydisk

Der wäre nicht schlecht Danke! Ich bin aber nicht gerade der MSI Fan

0

Was ich noch vergessen habe! Ich möchte gerne einen 17.3 Zoll Bildschirm. Und das Notebook sollte nicht zu schwer sein da ich viel unterwegs bin!!! Danke

floppydisk 14.06.2014, 13:11

leistung, 17,3", mobil und leicht? diese kombination gibt es nicht. auf irgendwas wirst du verzichten müssen.

1
Gaming1999 14.06.2014, 13:14
@floppydisk

da verzichte ich eher auf das mobile, aber ich möchte nur nicht so einen typischen Gaming Laptop was eher dick ist usw. . Das Notebook sollte her den Stil eines Multimediabooks haben.

0

Was möchtest Du wissen?